Mi, 13. Dezember 2017

So ein Theater!

16.06.2016 14:11

Mavie Hörbiger und Robert Kratky als Marionetten

Freitag feiert das Salzburger Marionettentheater - unter der Regie von Alexandra Liedtke, der Frau von Ex-Burg-Chef Matthias Hartmann - Premiere mit "Der kleine Prinz". Die Stimmen einiger Charaktäre kommen teils von prominenten Schauspielern. Okay, es hat sich auch ein Radiogesicht darunter gemischt.

Denn neben Mavie Hörbiger (36) die die "Rose" spricht, wird auch Ö3-Wecker Robert Kratky (43) zu hören sein.

"Ja, gleich in zwei Rollen, als 'Geschäftsmann' und als 'Laternenanzünder'. Ich höre ihn ja jeden Tag auf dem Weg ins Theater im Auto - die Stimme ist einfach ein Traum!", schwärmt Direktorin Barbara Heuberger.

Und Kratky (er spendet seine Gage an "Licht ins Dunkel")? Er wundert sich. Aber nur ein bisserl: "Ich habe sofort zugesagt. Allerdings, sollte es mir zu denken geben, dass man mir nur böse Rollen zugeteilt hat?"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden