Do, 23. November 2017

Cineplexx

28.05.2016 21:30

Spektakuläre Technologie

Neues Design, rund 60 Lautsprecher und noch intensivere Farben auf der Leinwand. Ab Juni gibt es einen Dolby Cinema-Saal am Salzburg-Airport.

"Hier beginnt die Transformation von der Wirklichkeit ins Kino", erklärt Dolby-Manager Fritz Deininger vor dem leicht gebogenen und mit Bildern bespielten Eingangsbereich des bisher einzigen Dolby-Cinema-Saal Österreichs im Cineplexx in Linz. Bald wird das neue Kino-Erlebnis auch zu uns kommen. Am Airport in Salzburg wird das alte Gebäude gerade adaptiert. Das Prachtstück wird dabei der bisherige Saal 1 werden. Er bekommt die selbe Top-Ausstattung wie jener in Linz. "Die Sitzreihen sind in einer leichten Kurve angeordnet", so Deininger. Selbst wer in Zukunft am Rand sitzt, braucht sich nicht mehr verrenken, um gerade auf die Leinwand zu sehen. Zudem sind die Reihen wie in einem Stadion angeordnet - damit ist eine perfekte Sicht garantiert. Schwarze Sitze, schwarze Wände, eine dezente blaue Beleuchtung, die während des Filmes fast ganz verschwindet - nichts lenkt von den Bildern auf der Leinwand ab.

Und diese Bilder sind intensiver denn je: Eine viel höhere Kontrastrate, prächtigere Farben - die neue Doppel-Laserprojektion macht es unter anderem möglich. Der Sound tut sein übriges dazu. Dieser dreht sich in Zukunft quasi mit dem Bild mit. Heißt: "Fliegt im Film ein Hubschrauber über die Akteure, hören die Gäste diesen auch über sich", sagt Deininger. Denn an der Decke, hinter der Leinwand, der linken und rechten Seite sowie der Rückseite sind rund 60 Lautsprecher versteckt. Alles zusammen lässt einen schnell in die Film-Welt abtauchen.

Premiere Ende Juni
In den Umbau am Cineplexx Airport werden insgesamt fünf Millionen Euro investiert. Neben der neuen Technik im 1er Saal, werden auch die anderen Säle modernisiert, der Eingangsbereich wird umgebaut, Kassen und Kinobuffets erneuert. Und das alles bei laufendem Betrieb. Premiere im Dolby Cinema wird Ende Juni gefeiert. Als erste Filme werden "Ice Age 6" und "Independence Day:Wiederkehr" zu sehen sein - natürlich in Dolby-Cinema.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden