Mo, 11. Dezember 2017

Belagert

28.05.2016 06:00

JLaw: "Zehn Typen schlafen vor meinem Haus!"

Jennifer Lawrence ist mit 25 Jahren bereits ein Superstar. Mittlerweile ist sie sich dessen bewusst und auch dankbar dafür. Nur eines stört die Oscarpreisträgerin massiv: Sie wird von Fotografen belagert. Vor ihrem Haus kampiert ständig eine Gruppe von zehn Männern.

"Ich bin für die nächsten Jahre komplett ausgebucht, ich habe keine Zeit. Ich konnte ein bisschen Freizeit nach 'Hunger Games' genießen und habe versucht, in den Urlaub zu fahren mit meinen Freundinnen aber dann haben wir herausgefunden, dass ein ekliger Paparazzo uns mit einer langen Linse die ganze Zeit verfolgte, das hat alles kaputtgemacht und wir mussten nach zwei Tagen wieder abreisen", schilderte die junge Schauspielerin jetzt gegenüber dem "Daily Telegraph" ihr "normales" Leben.

Auch zu Hause hat sie niemals Ruhe: "Da sind zehn Typen, die vor meinem Haus schlafen - und ich sehe sie jeden Morgen, das ist nicht schön." Sie habe viel mit anderen Schauspielern, die dasselbe Problem haben, darüber gesprochen. Die Erkenntnis: "Wir mögen uns nicht wirklich darüber beschweren, weil die Leute dann sagen: 'Haltet die Klappe, ihr Millionäre, ihr seid so gesegnet.' Und ja, wir haben Glück, aber ich muss doch das Recht haben, über meine Bilder Kontrolle zu haben. Ich fände es gut, wenn das nur passiert, wenn ich einen Film drehe oder promote."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden