Sa, 25. November 2017

Nach Nizza-Sieg

22.05.2016 10:36

French Open können kommen! Thiem heiß auf Paris

Dominic Thiem hat eine ausgezeichnete Generalprobe für die am Sonntag beginnenden French Open gefeiert. Österreichs Tennis-Ass besiegte im Finale des Turniers von Nizza den Deutschen Alexander Zverev 6:4, 3:6, 6:0 und verteidigte erstmals einen Titel erfolgreich. "Das macht mich unglaublich glücklich", strahlte er. "Jetzt bin ich perfekt für die French Open vorbereitet."

Unglaublich! Er ist erst 22 und dennoch seit Samstag bereits der zweiterfolgreichste Tennisspieler der österreichischen Geschichte. Zumindest was die Anzahl der Titel betrifft. Denn mit seiner sechsten Trophäe löste Dominic Thiem sich von Jürgen Melzer.

Dabei spielte er im Endspiel der Jungstars gegen Zverev nicht immer brillant, am Ende gab vor allem die bessere Fitness den Ausschlag. Während Zverev zuvor dreimal in Folge über drei Sätze gegangen war, hatte Thiem bis zum Finale nur 13 Games abgegeben.

Gegen den 19-Jährigen tat sich der Österreicher anfangs schwer. Bei 4:5 im ersten Satz begann jedoch Zverevs Nase zu bluten. Das brachte ihn von der Rolle. Thiem gewann 6:4, breakte rasch zum 2:0 im zweiten Durchgang, dann aber riss der Faden. Er verlor 3:6, musste in den dritten, vor dem er sich noch an der rechten Schulter behandeln ließ. Kein Grund zur Sorge. Thiem siegte 6:0 und holte einen Titel, der ihm ganz wichtig ist.

"Seit Wochen hat er von der Titelverteidigung geredet", so Trainer Günter Bresnik. "Es ist beeindruckend, dass ihm das gleich beim ersten Mal gelungen ist. Das ist sehr schwierig." Spielerisch ortete er jedoch noch Steigerungspotenzial für Paris.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden