Do, 19. Oktober 2017

Zum 75. Geburtstag

11.05.2016 21:15

Wie viele dieser Osim-Jünger kennen Sie noch?

Sturm Graz liegt seinem Altmeister zu Füßen. Ivica Osim, der ehemalige Star-Trainer der "Blackies", wurde am Mittwochabend in der Merkur-Arena vor dem Anpfiff zum Spiel gegen Mattersburg anlässlich seines 75. Geburtstags geehrt (siehe Video oben). Schon zuvor hatten seine "Jünger", die Stars von der sehr erfolgreichen 1998er-Mannschaft, für ihren ehemaligen Trainer ein Überraschungsessen organisiert.

Und viele waren gekommen: Mario Haas, Hannes Reinmayr, Gilbert Prilasnig, Markus Schopp, Markus Schupp und viele mehr - sie alle waren wichtige Bestandteile jener Sturm-Mannschaft, die unter Osims Führung dreimal Meister wurde und dreimal in die Champions League einzog.

Osim-Straße in Graz?
Den jetzigen Sturm-Trainer Franco Foda, ebenfalls ein ehemaliger Osim-Jünger, traf Osim dann vor dem Anpfiff zur Partie Sturm gegen Mattersburg, die Osim im Stadion mitverfolgte. Dort wurde er von Fans und Funktionären gefeiert. Die Hardcore-Sturm-Fans machten sich via Spruchband sogar für eine Ivica-Osim-Straße in Graz stark. In der Tat geistert die Idee schon länger durch Graz, die sehr umstrittene Conrad-von-Hötzendorf-Straße durch eine Ivica-Osim-Straße zu ersetzen. Vielleicht ist Osims 75. Geburtstag ja die richtige Initialzündung dafür.

"Nächste depperte Frog!"
Ein ehemaliger Osim-Schützling, Günther Neukirchner, blieb den Fußball-Fans vor allem wegen seines legendären Interviews - "Des is die nächste depperte Frog" - in Erinnerung. krone.tv hat ihn im Vorjahr anlässlich des zehnjährigen "Jubiläums" besucht. Hier der Video-Beitrag dazu:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).