So, 19. November 2017

Spieler der Saison

05.05.2016 15:56

Leicesters Mahrez zu Barca? „Chancen stehen 50:50“

Der Berater von Riyad Mahrez beziffert die Chance, dass der algerische Offensivspieler beim englischen Meister Leicester City bleibt, mit 50:50. Der 25-jährige Teamkollege von Christian Fuchs hatte mit bisher 17 Toren und 11 Vorlagen großen Anteil am Sensationserfolg von Leicester. Der große FC Barcelona soll bereits ein Auge auf den Shootingstar geworfen haben.

"Er ist sehr glücklich mit Leicester und natürlich war es eine fantastische Saison. Sie spielen nächste Saison auch in der Champions League, deshalb wäre er froh zu bleiben. Aber wenn in seinem Alter die Möglichkeit kommt, für ein großes Team zu spielen, dann müssen wir darüber nachdenken. Ich würde sagen, es steht derzeit 50:50, ob er bleibt oder geht", sagte Mahrez' Agent Kamel Bengougam. Es gebe Interesse aus Großbritannien und auch anderen Ländern.

In England hatte es zuletzt Mediengerüchte gegeben, wonach der FC Barcelona Mahrez verpflichten wolle. Leiceister hatte nach dem sensationellen Titelgewinn am Montag angekündigt, alle Schlüsselspieler halten zu wollen.

Hier im Video sehen Sie, wie Fuchs, Mahrez & Co. den Premier-League-Titel feierten:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden