So, 19. November 2017

Leicester-Wunder

04.05.2016 16:42

Ranieri-Mama: Claudio „ist der König von England“

Ob Queen Elizabeth II diese Ansicht teilt, ist eher nicht anzunehmen, aber einer stolzen Mutter kann man das wohl durchgehen lassen. Die Mama von Leicester Citys Meister-Coach Claudio Ranieri, Renata Ranieri, ist nach dem Triumph ihres Sohnes jedenfalls voller Stolz - und sie meint, ihr Sohn sei nun "der König von England".

"Ich habe angefangen zu weinen. Mit Claudio habe ich erst später gesprochen. Er hat sich sehr gefreut, wie wir alle. Jetzt können wir uns entspannen", sagte die 96-Jährige der Zeitung "La Repubblica" über die Minuten nach dem Gewinn des englischen Meistertitels.

"Jetzt bekommt er Komplimente aus aller Welt. Ich danke allen", sagte die alte Dame, bei der Ranieri am Montag anlässlich ihres Geburtstages zum Mittagessen gewesen war. Den sensationellen Titelgewinn seines Teams durch das 2:2 von Chelsea bei Tottenham Hotspur erlebte der Italiener im Flugzeug.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden