Crazy Lugner!

Neue Techno-Hymne hat Shitstorm-Garantie

Haut's ihm jetzt endgültig die Kette raus? Präsidentschaftskandidat Richard "Mörtel" Lugner greift nach dem letzten Strohhalm und bringt seinen Wahlkampf-Song im Remix raus: Rap oder Rappel? Die Meinungen sind nicht geteilt. Auf YouTube bahnt sich ein Shitstorm an.

"Mei First Lady ist der Bringer, sie macht mich um Jahre jünger!", lässt uns Techno-Lugner wissen. Motto: Der Greis ist heiß!

Das Video wirkt aber, als hätte ein Fünfjahriger eine alte Tapete ausgeschnitten und auf den Bildschirm geklebt. Auch von den Moves her kann Lugner nicht überzeugen - da reißen ihn auch die halbnackten Statistinnen nicht raus.

Dass der flimmernde Hintergrund Augenkrebs verursachen kann - geschenkt. Der Abschlussrefrain: "Wenn die Regierung Scheiße baut, wird's einfach aussig'haut." Prickelt auch nicht wirklich.

Auf Lugners YouTube-Channel braut sich schon ein Shitstorm zusammen: "kunst? wahnsinn? irgendwas dazwischen?", "der alte sack schon wieder", "kann ich jetzt bitte sterben", sind noch die jugendfreien Kommentare, wenn auch in schlechter Orthographie.

City4U zeigt euch das Video - ansehen auf eigene Gefahr.

Was meint ihr dazu? Postet es in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Das könnte auch auch interessieren:

Diese App macht euch zum Promi

Die Frühlings-Hitparade der A-bis E-Promis

Kommentare
Mehr