Sa, 18. November 2017

Stoke vs. Tottenham

18.04.2016 11:26

Arnautovic kann Fuchs Weg zum Titel ebnen

Im Montagabendspiel der englischen Premiere League treffen zwei ÖFB-Leagionäre aufeinander. Der Tabellenzweite Tottenham mit ÖFB-Teamkicker Kevin Wimmer gastiert bei Stoke City von Marko Arnautovic.

Tottenham hat nach dem Ausrutscher des Tabellenführers Leicester City die Chance, den Titelkampf wieder spannend zu machen. "Wir sind topmotiviert, den Abstand zu Leicester zu verringern, aber zugleich gilt es auch unsere Position zu verteidigen, wenn es nicht möglich ist, den Titel zu gewinnen", sagt Trainer Mauricio Pochettino vor der Partie.

Leicester-Remis gegen West Ham
Christian Fuchs ist mit Leicester am Sonntag leicht ins Stolpern gekommen. Nach fünf Siegen en suite spielte Englands Leader zuhause gegen West Ham nur 2:2 (1:0), musste damit letztlich aber zufrieden sein: Erst ein Elfer von Leonardo Ulloa in der 95. Minute rettete den Punkt. 1:0-Torschütze Jamie Vardy (18.) hatte schon in der 56. Minute mit Gelb-Rot den Platz verlassen müssen. Vielleicht bekommt Fuchs ja gerade von Arnautovic am Montag Schützenhilfe.

Premier League, 34. Runde:
Samstag
Norwich City - Sunderland 0:3
Everton - Southampton 1:1
Manchester United - Aston Villa 1:0
Newcastle - Swansea City 3:0
West Bromwich - Watford 0:1
Chelsea - Manchester City 0:3
Sonntag
Bournemouth - Liverpool 1:2
Leicester City - West Ham 2:2
Arsenal - Crystal Palace 1:1
Montag
Stoke City - Tottenham Hotspur 21 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden