Di, 17. Oktober 2017

Klare Ansage

17.04.2016 19:54

Avdijaj zu Rapid? Herz schlägt nur für einen Klub!

Sturm-Juwel Donis Avdijaj und der mögliche Transfer zu Rapid - diesem Gerücht hat der Deutsche nun selbst eine Absage erteilt. Er saß zwar beim Derby in Wien im Stadion, sagte aber klipp und klar: "Wenn ich in Österreich spiele, dann nur für Sturm!" Im Video oben sehen Sie Sturms Sieg gegen den WAC.

Den Sturm-Fans müssen die Aussagen von Donis Avdijaj nach dem 1:0 gegen Wolfsberg runtergegangen sein wie Öl. Als die Schalke-Leihgabe auf ein vermeintliches Interesse von (Erzfeind) Rapid angesprochen wurde, demonstrierte Avdijaj sein "Sturm-Herz". "In Österreich gibt es für mich nur einen Verein - und das ist Sturm." Der 19-Jährige zeigte Flagge. Warum? Schalke dürfte das Juwel nach den verbleibenden fünf Runden ohnehin aus Messendorf abziehen, oder?

"Was am Saisonende passiert, wird man sehen. Fakt ist, dass  ich beim Spiel Rapid gegen Salzburg in Wien war, um mir die Partie von meinem Freund Valentino Lazaro anzusehen. Fakt ist auch, dass ich in den letzten eineinhalb Jahren eine schöne Zeit in Graz gehabt habe - bei Trainer Franco Foda, der mit seinem Auftreten für den Verein mein Vertrauen genießt und der Grund war, warum ich gekommen bin."

Die Kombi Foda-Avdijaj passt. Vielleicht länger? "Für mich wär’s toll, den nächsten Schritt zu machen. Aber wenn ich in Österreich spiele, dann nur für Sturm. Und da bin ich jetzt  froh, dass wir drei Siege  gefeiert haben." Den nächsten jagt Sturm Sonntag bei Rapid - brisant für Avdijaj, der auch das Wiener Derby gestern live im Happel sah.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden