Sa, 26. Mai 2018

15. April

15.04.2016 15:39

SWITCH! – THE SOUNDCLASH

Am 15. April wird das Marx Project in der Marx Halle noch ein letztes Mal mit Drum´N´Bass beschallt bevor der Pop-Up-Club endgültig seine Pforten schließt. Switch! feiert dies bei "THE SOUNDCLASH" mit einem besonderen Knall: 13 internationale Acts sorgen für ein Jump-Up-Soundbattle der Extraklasse!

Mit elektronischen Beats in den Ohren, Bass im Blut und dem Lieblingssong aus den Boxen wird es im "Marx Project" noch einmal so richtig krachen! Die verschiedensten Arten des JumpUp-Drum'N'Bass werden in nur einer Nacht vereinigt und treten im liebevollen Battle gegeneinander an. Damit ist der perfekte Sound für jeden Geschmack garantiert!


Grandiose Acts
Zahlreiche international hochkarätige Acts sorgen für ein Line-Up der Extraklasse und unvergessliche Performances. Mit dabei: Aphrodite & Micky Finn, Tantrum Desire, Majistrate & Nu Elementz, Upgrade & Serial Killaz, u.v.m.!

An den Mics überzeugen überzeugen die wohl besten MCs aus England: Evil B, Joe Unknown, Inja und Phizi!



Top nationaler Support
Großartigen nationalen Support gibt es von den Switch!-Veranstaltern Coda & Pandora, Domino, Disturbo, Splinta, Replic und Warfunk sowie dem Resident Bombaman MC!

Was: Switch! - THE SOUNDCLASH
Wann: Freitag, 15. April, 22:00 Uhr
Wo: Marx Project (in der Marx Halle), 3., Karl-Farkas-Gasse 19

Ihr wollt dabei sein? City4U verlost 2x2 Karten!Schick uns eine Mail an office@city4u.at mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Switch!". Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 14. April, um 12 Uhr.
Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden