Do, 23. November 2017

NHL-Legionär glänzt

11.04.2016 09:38

Raffl beendet Grunddurchgang mit Tor und 2 Assists

Der Kärntner Eishockey-Stürmer Michael Raffl hat zum Abschluss des Grunddurchgangs der National Hockey League (NHL) groß aufgespielt. Der 27-Jährige verbuchte am Sonntag beim 5:2-Auswärtssieg gegen die New York Islanders ein Tor und zwei Assists und wurde zum Spieler der Partie gewählt. Raffl und Thomas Vanek (Minnesota Wild) starten am Donnerstag mit ihren Klubs ins Play-off.

Raffl brachte die Flyers in der 27. Minute mit 3:2 in Führung und bereitete die weiteren Tore von Scott Laughton (46.) und R.J. Umberger (52./PP) vor. Der Villacher, der zum dritten Mal in seiner NHL-Karriere auf drei Scorerpunkte kam, beendete den Grunddurchgang mit 13 Toren und 18 Assists und war damit fünftbester Torschütze und siebentbester Scorer seines Teams. Da Trainer Dave Hakstol so wie sein Islanders-Gegenüber Jack Capuano am Sonntag einige Leistungsträger schonte, war Raffl der einzige Flyers-Spieler, der alle 82 Partien absolvierte.

Raffl gegen Washington, Vanek trifft auf Dallas
Für Raffl und die Flyers geht es nun ins Play-off gegen die Washington Capitals, das beste Team des Grunddurchgangs. Die ersten zwei Begegnungen am Donnerstag und Samstag finden in Washington statt. Auch Minnesota startet gegen die Dallas Stars mit zwei Auswärtsspielen am Donnerstag und Samstag. Ob der an einer Oberkörperverletzung laborierende Vanek dabei sein kann, ist allerdings fraglich.

NHL-Ergebnisse:
New York Islanders - Philadelphia Flyers 2:5
Washington Capitals - Anaheim Ducks 0:2

Play-off-Paarungen der ersten Runde:
Eastern Conference:
Washington Capitals - Philadelphia Flyers
Florida Panthers - New York Islanders
Tampa Bay Lightning - Detroit Red Wings
Pittsburgh Penguins - New York Rangers

Western Conference:
Dallas Stars - Minnesota Wild
St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
Anaheim Ducks - Nashville Predators
Los Angeles Kings - San Jose Sharks

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden