Mo, 19. Februar 2018

"Es gibt Gespräche"

08.04.2016 11:19

Ibrahimovic träumt von zehn Filmen über sein Leben

Der schwedische Fußballstar Zlatan Ibrahimovic würde gerne sein Leben verfilmen lassen. "Es laufen Gespräche, man kann viele Filme über mich drehen", sagte der extravagante Stürmer von Paris Saint-Germain dem schwedischen Wirtschaftsblatt "Dagens Industri". "Es ist wie Rambo I bis V - man kann Ibracadabra I bis X machen."

Noch sei nichts fixiert, doch ärgere es ihn, dass andere Leute Filme über ihn machen und viele "Geier" mit seinem Namen Geld verdienen würden. "Es ist ja klar, wenn ich das Thema bin, dann muss ich die Kontrolle haben", sagte der 34-jährige Schwede. Nur dann wäre die Geschichte auch authentisch.

Ibrahimovic hat bereits eine vom Journalisten David Lagercrantz redigierte Autobiographie veröffentlicht ("Ich, Zlatan Ibrahimovic"), die eine enorme Auflage erreichte. Zudem gab es zwei Dokumentationen über seine Anfangsjahre.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden