Mi, 22. November 2017

Sexy Urlaubsfotos

05.04.2016 08:00

Cindy Crawford zeigt Superkurven am Traumstrand

Auch wenn es fast danach ausschaut: Dieses Foto von Cindy Crawford ist nicht bei einem professionellen Shooting entstanden, sondern im gemeinsamen Urlaub des Supermodels mit seiner Familie auf den Bahamas. Da kann man schon mal neidisch werden...

"Rande hat mich in der blauen Lagune erwischt", schreibt Cindy Crawford zu einem Schnappschuss, auf dem sie im knappen schwarzen Bikini im kniehohen türkisblauen Meer zu sehen ist. Auf den Auslöser hat da Crawfords Ehemann Rande Gerber gedrückt.

Kaum zu glauben: Diese Superkurven sind schon 50 Jahre alt! Und das ehemalige Topmodel der 90er-Jahre beweist mit diesem Foto aus dem Familienurlaub, dass sie immer noch keine Photoshop-Bearbeitung braucht, um unglaublich toll auszuschauen.

Neben dem sexy Bikinifoto teilte Crawford noch andere Urlaubsschnappschüsse mit ihren Fans. Unter anderem ist sie darauf zu sehen, wie sie im Bikini eine Palme hochklettert oder mit ihrem Ehemann die Sonnenstrahlen genießt.

Und auch Tochter Kaia, die in die Fußstapfen ihrer Mama tritt und gerade ihr erstes "Vogue"-Cover ergattern konnte, scheint die Zeit mit ihrer Familie zu genießen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden