So, 20. Mai 2018

Top 11:

05.04.2016 16:24

Die schönsten Schanigärten der City

Sobald die ersten Sonnenstrahlen die Stadt erreichen, werden Essen und Trinken auch draussen serviert. Der erste Schanigarten hat 1705 am Graben eröffnet, mittlerweile haben sie eine lange Tradition. City4U hat die schönsten Schanigärten im Überblick...

#1. Ulrich
Kopfsteinpflaster, alte Gebäude und mitten drinnen die barocke Kirche: Der Platz rund um die Ulrich-Kirche hat ein ganz besonderes Flair. Und: Statt dem ehemaligen "Gasthaus Spatzennest" erstrahlt hier nun das "Ulrich" in modernem Glanz.
Wo: 7., St. Ulrichsplatz 1
Web: www.ulrichwien.at

#2. Yppenplatz 4
Das Viertel rund um den Yppenplatz hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erlebt und zählt nun zu den buntesten Gegenden der Stadt. Im Sommer kann man hier bei den zahlreichen Bars in Ruhe verweilen.
City4U-Tipp: Yppenplatz 4!
Wo: 16., Yppenplatz 4
Web:www.yppenplatz4.at

#3. Salzberg
Das Salzberg ist eine gelungene Mischung aus altbewährtem Beisl, modernem Restaurant und kommunikativer Bar. Dank der großen Sonnensegel lädt der Schanigarten auch während der stärksten Mittagssonne zum Verweilen.
Wo: 6., Magdalenenstraße 17
Web:www.salzberg.at

#4. cafemima
Der liebevoll gestaltete Schanigarten des "cafemima" lädt zum Verweilen. Während man genüsslich seinen Cappuccino schlürft kann man entspannt das geschäftige Treiben am Karmelitermarkt beobachten. Das Essen ist frisch, köstlich und weitgehend aus biologischen Produkten. Lecker!
Wo: 2., Karmelitermarkt 21-24
Web:www.cafemima.at

#5. Heuer
Ziemlich trendy, ziemlich cool! Das "Heuer" befindet sich direkt bei der Kunsthalle am Karlsplatz und gilt als der "Place to be" an sonnigen Tagen. Denn: Obwohl es mitten in der Stadt gelegen ist, ist es dennoch ruhig und grün. Zudem sind die Getränke gut und das Ambiente definitiv gemütlich!
Wo: 4., Treitlstraße 2
Web:www.heuer-amkarlsplatz.com

#6. Weltcafè
Das Weltcafè ist wohl einer der Hotspots von Studenten während der Sommerzeit. Die Speisen aus aller Welt gibt es zu durchaus moderaten Preisen und wenn die Sonne scheint ist der Schanigarten bereits am Vormittag gesteckt voll. Tipp: Der Wochenend-Brunch. Top: Alles bio und fair!
Wo: 9., Schwarzspanierstraße 15
Web: www.weltcafe.at

#7. Il Sestante
Das "Il Sestante" wird mit Beginn der Schanigarten-Saison jedes Jahr zu einer kleinen Oase inmitten des achten Bezirks. Am Maria Treu Platz kann man, neben einer der besten Pizzen der Stadt, die ersten Sonnenstrahlen wunderbar genießen. Der Schanigarten ist vor allem auch Abends ein Highlight, wenn der Platz in Kunstlicht getaucht wird und die Maria Treu - Kirche in grellem Orange erstrahlt.
Wo: 8., Piaristengasse 50
Web:www.sestante.at

#8. Das Kolin
Das Kolin ist extrem schmackvoll sowie sehr stylish eingerichtet und begeistert mit viel Liebe zum Detail, auch im Schanigarten. Das Essen ist absolut vorzüglich, jede Woche wir mit einer neuen Mittagsmenü-Karte begeistert. Wer in Uni-Nähe einen Schanigarten sucht, wem das daneben liegende Café Stein aber zu voll ist, ist hier sicherlich gut aufgehoben!
Wo: 9,. Kolingasse 5
Web:www.daskolin.at

#9. Kristian´s Monastiri
Eingebettet im einzigartigen Ambiente des jahrhundertealten Klosters treffen bei Kristian´s Monastiri internationale Spezialitäten auf österreichische Schmankerl. Die Preise sind ein wenig gehoben, das Ambiente jedoch unbezahlbar schön!
Wo: 7., Neustiftgasse 17
Web:www.monastiri.at

#10. Glacis Beisl
Eingebettet zwischen Volkstheater, Spittelberg und Museumsquartier bietet das "Glacis Beisl" die perfekte Zuflucht für alle, die vom Trubel der Stadt ein wenig Abstand benötigen. Unter den lauschigen Lauben und hohen Nussbäumen lässt es sich nicht nur hervorragend bei einem Glas Wein entspannen, sondern vor allem auch Genießen!
Wo: Glacis Beisl, 7., Museumsplatz 1
Web: www.glacisbeisl.at

#11. Café Landtmann
Wer es gerne traditionell mag, ist im Café Landtmann sicherlich gut aufgehoben. Im Sommer treffen sich hier Politiker und Prominente auf Kaffee und Apfelstrudel. Bester Service, schnelle und gute Küche. Fazit: Top!
Wo: 1., Universitätsring 4
Web:www.landtmann.at

Was meint ihr dazu? Habt ihr weitere Tipps? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

jus

Das könnte euch auch interessieren:
Die besten "All you can eat"-Restaurants der Stadt
Die 7 außergewöhnlichsten Lokale der Stadt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden