So, 19. November 2017

Richtig neckisch!

04.04.2016 08:24

Welche Promi-Lady zeigt denn hier ihr Höschen?

Welche Promi-Dame ist denn hier so neckisch unterwegs? Es ist Mariah Carey, die auf Instagram ihren Fans ihr Höschen zeigt. Offenbar war da das Oberteil ein bisschen zu kurz und als die Popdiva dann noch einem Freund um den Hals fiel, war's schon geschehen. Nur gut, dass genau im richtigen Moment jemand da war, der auf den Auslöser drückte.

Ob Absicht oder Versehen, Mariah Carey ist derzeit offensichtlich ziemlich stolz auf ihre erschlankte Silhouette. Den Schnappschuss, auf dem ihr Oberteil gerade so weit gelupft wird, damit man freie Sicht auf ihr Höschen bekommt, stellte die Popdiva nämlich sofort auf Instagram. Dazu schreibt sie ganz unschuldig: "Hallo Schweden, ich bin glücklich, wieder hier zu sein und euch zu sehen."

Und die Fans dürfen sich freuen. Denn bald wird es noch viel mehr "Freizügiges" von der 46-Jährigen zu sehen geben. Wie vor Kurzem bekannt wurde, wird die Diva bald in ihrer eigenen Realityshow "Mariahs World" auf "E! Entertainment" zu sehen sein. "Ich freue mich sehr meine Fans in mein Leben eintauchen zu lassen und dass sie sich so mit mir auf meine nächste Reise begeben."

Acht Folgen werden ausgestrahlt, zu sehen gibt's darin unter anderem auch die Hochzeitsvorgbereitungen von Carey und ihrem Verlobten, dem Milliardär James Packer. Die Produzenten versprechen jede Menge Einblicke in das Leben der Sängerin: "Die Serie wird eine einzigartige, verletzliche und überraschend humorvolle Seite von Mariah präsentieren, die ihre Fans so noch nie zuvor gesehen haben, während sie auch weiterhin ihren Promi-Lebensstil mit echtem Glamour, maximalem Luxus und ultimativem Ruhm auslebt."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden