Sa, 18. November 2017

Emotionales Clasico

01.04.2016 18:46

Guardiola würdigt Cruyff: „Wie ein Vater für mich“

Kurz vor dem "Clasico" zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona hat Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola seinen gestorbenen früheren Coach Johan Cruyff als prägende Figur gewürdigt. "Johan war nicht nur für den FC Barcelona sehr wichtig, er war auch im europäischen Fußball ein wichtiger Denker", sagte Guardiola am Freitag.

"Er gab mir absolut alles, er gab mir die Hand, er war wie ein Vater für mich, ich habe alles gelernt von ihm." Der "Clasico" im spanischen Fußball am Samstag "wird speziell, wird emotional".

Die niederländische Legende Cruyff ist am Donnerstag vor einer Woche im Alter von 68 Jahren nach einer Krebserkrankung gestorben. Den FC Barcelona um Guardiola trainierte er höchst erfolgreich von 1988 bis 1996. In diese Zeit fiel für die Katalanen unter anderem 1992 der erstmalige Gewinn des Landesmeister-Cups.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden