Sa, 18. November 2017

Golf-Ass zeigt auf

01.04.2016 11:16

Masters-Generalprobe: Wiesberger mit gutem Start

Gut ist Profigolfer Bernd Wiesberger in die Masters-Generalprobe gestartet. Dank einer 68er- Auftaktrunde lag der Österreicher bei den mit 6,8 Mio. Dollar dotierten Houston Open in Texas nach Runde eins auf Platz 21. Auf eine gute 68er-Runde hatte er eine Runde mit 71 Scores auf dem Par-72-Kurs folgen lassen.

Drei Birdies standen zwei Bogey gegenüber. Damit wird er den 21. Platz, den er nach der Auftaktrunde der Masters-Generalprobe eingenommen hat, nicht halten können, der Cut wird sich aber freilich ausgehen.

"Nicht meine beste Performance im langen Spiel, aber ich glaube, mein Putter wärmt sich langsam wieder auf", kommentierte Wiesberger seine Leistung.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden