Mo, 11. Dezember 2017

2. und 3. April

04.04.2016 06:42

Bike-Festival: Alle Stars, alle Actions

Da wird das Rathaus zum "Radhaus": Das Argus Bike Festival auf dem Wiener Rathausplatz ist das größte Bike-Festival Europas. Tolle Showprogramme, Test- und Mitmachstationen und die einzigartige Kulisse des Rathauses werden auch heuer wieder tausende Fans anlocken.

Fünf BMX-Rider und fünf Mountainbike-Rider bekommen am 2. und 3. April die Möglichkeit vom Profi zu lernen. Senad Grosic ist nicht nur der beste BMX Pro des Landes, sondern seit 15 Jahren einer der besten weltweit. Mit "Senad’s School2Rock" kommt der Wiener am Wochenende zurück zu seinen Wurzeln und möchte weitergeben, was er in den vergangenen Jahren gelernt hat. Senad bringt euch aber nicht irgendeinen Trick bei. NEIN, er bringt euch euren Lieblingstrick bei. Erklärt Senad in einem kurzen, kreativen Video welchen Trick ihr lernen wollt und warum er genau euch auswählen soll. Dieses Video einfach unter www.redbull.com/school2rock hochladen und das entsprechende Formular ausfüllen. Senad wird dann persönlich die zehn Glücklichen aussuchen.

Zwei Tage lang zeigt euch Senad Grosic gemeinsam mit Mountainbike Pro Clemens Kaudela Tipps & Tricks für euer Training oder eure angestrebte Karriere. Gemeinsam erarbeitet ihr mit Hilfe von zwei verschiedenen Setups euren Lieblingstrick. Der Abschluss wird eine große Show gemeinsam mit den beiden Pros, bei der ihr eure besten Tricks den tausenden von Leuten am Wiener Rathausplatz vorführen werdet.

Pumptrack Contest
Doch das ist noch lange nicht alles: vor dem Rathaus wartet auch der Masters of Dirt Pumptrack Contest! Denn Pumptrack ist der neue Bewegungstrend auf dem Rad: Durch Verlagerung des Körpergewichtes kann man in der Wellenbahn das Rad beschleunigen, ohne zu treten. Irre Geschwindigkeiten werden dabei möglich und extremste Schräglagen in den Steilkurven. Nur für Mutige.

Puch-Räder bis zum Abwinken
Und wer es lieber gemütlicher mag: Der Histo-Corner steht heuer unter dem Motto "Puch". Räder aus hundert Jahren Puch-Geschichte sind vertreten, dazu stehen Experten für Fachgespräche bereit, außerdem werden alte Teile angeboten.

Was: Argus Bike Festival
Wann: 2. und 3.April, 9-18 Uhr
Wo: Vor dem Rathaus, 1., Rathausplatz 1

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden