So, 17. Dezember 2017

Nun ist es amtlich:

23.03.2016 16:36

PSG-Superstars in Klagenfurt!

In trockenen Tüchern: Das französische Supercupfinale - mit Meister Paris St. Germain - steigt am 6. August in Klagenfurts EM-Arena. Top-Stars wie Edinson Cavani, David Luiz, Angel di Maria oder Marco Verratti werden erwartet. Ob auch Zlatan Ibrahimovic dabei ist, steht noch in den Sternen.

Fußball-Fans können sich im Sommer auf einen wahren Leckerbissen in Klagenfurt einstellen: Der (bereits feststehende) französische Meister, Paris St. Germain, gastiert am 6. August in der EM-Arena. Im französischen Supercup-Finale werden die Pariser hier auf den französischen Pokal-Sieger treffen - im Rennen als mögliche Gegner sind noch Olympique Marseille, Sochaux und Lorient. "Wir erwarten natürlich ein volles Stadion - PSG hat jede Menge Top-Spieler vorzuweisen!", freut sich Sportpark-Geschäftsführer Daniel Greiner. Eingefädelt hat den Deal die steirische Fußball-Vermarktungsfirma ICFS.

Somit ist es fix, dass Top-Stars wie Edinson Cavani, David Luiz, Thiago Silva, Marco Verratti und Co. am Wörthersee für Furore sorgen. Dass auch Superstar Zlatan Ibrahimovic kommt, bleibt zu hoffen. Der Vertrag von "Ibracadabra" läuft allerdings mit Saisonende aus. . .

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden