Do, 23. November 2017

Deutsche Bundesliga

12.03.2016 18:53

Video: Traumfreistoß bei Ingolstadts 3:3-Spektakel

Der VfB Stuttgart hat in einem spektakulären Spiel beim FC Ingolstadt von Ralph Hasenhüttl spät noch ein 3:3-Remis gerettet. Lukas Rupp (80.) und Daniel Didavi (84./Foul-Elfmeter) retteten den ohne den verletzten Martin Harnik angetretenen Schwaben im Duell zweier Mittelfeldteams ein Remis. Moritz Hartmann (4.), Mathew Leckie (56.) und Dario Lezcano (61.) mit einem sehenswerten Freistoßtreffer (oben im Video bei Minute 03:50) hatten den Aufsteiger ungeachtet eines Gegentreffers von Filip Kostic (9.) zunächst auf die Siegerstraße gebracht. Bei Ingolstadt war Torhüter Ramazan Özcan bei den Gegentoren ohne Chance. Die Highlights der Partie sehen Sie oben im Video.

Mönchengladbach hat Niko Kovac das Debüt als Trainer von Eintracht Frankfurt in der deutschen Bundesliga verdorben. Die Gladbacher siegten am Samstag zu Hause mit 3:0 und können sich weiter Hoffnungen auf die Champions-League-Qualifikation machen. Bei den vorerst viertplatzierten Siegern spielte ÖFB-Teamverteidiger Martin Hinteregger durch.

Für Gladbach trafen Lars Stindl (36.), Raffael (53.) und Mo Dahoud (79.), Eintracht-Keeper Lukas Hradecky machte bei den ersten beiden Gegentoren nicht die beste Figur. Beim 2:0 schlenzte Raffael den Ball aus rund 40 Metern am herausgeeilten Hradecky vorbei ins leere Tor.

Hoffenheim schlägt überraschend Wolfsburg
1899 Hoffenheim setzte seine Heimserie unter Trainer Julian Nagelsmann fort. Der Vorletzte schlug Wolfsburg dank eines frühen Tores von Andrej Kramaric (3.) und gewann damit auch das dritte Heimspiel unter dem 28-jährigen Coach. Schlusslicht Hannover kassierte indes die fünfte Heimniederlage in Folge. Für die äußerst effektiven Kölner traf ausgerechnet der Ex-Hannoveraner Leonardo Bittencourt (43., 62.) doppelt. Die Stöger-Elf vergrößerte damit nach zuvor vier sieglosen Spielen den Abstand zu den Abstiegsrängen. Darmstadt und Augsburg trennten sich 2:2.

Bundesliga, 26. Runde:
Freitag
Hertha BSC Berlin - FC Schalke 04 2:0
Samstag
Hannover 96 - 1. FC Köln 0:2
1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg 1:0
SV Darmstadt - FC Augsburg 2:2
Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 3:0
FC Ingolstadt 04 - VfB Stuttgart 3:3
Bayern München - Werder Bremen 18.30 Uhr
Sonntag
Bayer 04 Leverkusen - Hamburger SV 15.30 Uhr
Borussia Dortmund - FSV Mainz 05 17.30 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden