So, 22. Oktober 2017

Basketball-Liga

10.03.2016 22:08

11. Ligasieg in Serie für Güssing – 61:53 in Wien!

Basketball-Meister Güssing Knights hat im Nachtragsspiel der 22. Runde den 11. Ligasieg in Folge eingefahren. Die in diesem Kalenderjahr in der Meisterschaft noch ungeschlagenen Burgenländer setzten sich am Donnerstag auswärts gegen BC Vienna mit 61:53 (41:26) durch und führen damit die Tabelle sieben Punkte vor dem Lokalrivalen Gunners Oberwart an.

Den Grundstein für den Erfolg legten die Güssinger mit einer starken Anfangsphase. Nach zehn Minuten stand es bereits 23:7 für die Gäste. Die Wiener, bei denen Ex-"Knight" DeVonte Lacy debütierte, arbeiteten sich danach zwar langsam heran, der Sieg des Titelverteidigers geriet aber nie in Gefahr.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).