Mo, 23. April 2018

Broadway-Spektakel

10.03.2016 12:20

"Next To Normal": Ein fast normaler Musical-Hit

"Next To Normal" zählt zu den größten Hits am Broadway, wurde mit dem renommierten Puliterpreis und drei Tony Awards ausgezeichnet und von der Fachpresse in den Himmel gelobt. Nun kommt das Erfolgsstück endlich auch nach Wien - Begeisterung und Jubel ist zu erwarten.

"Keine Show am Broadway hat bis jetzt so direkt unser Herz beührt und ist uns so nahe gegangen, wie es ,Next To Normal' tat", jubelte die "New York Times" 2009 nach der Premiere am Broadway. Es wurde mit drei Tony Awards und sogar dem renommierten Pulitzerpreis ausgezeichnet - eine Ehre, die nur wenigen Musicals zuteil wird. Kaum jemand hätte gedacht, dass man aus dem schwierigen Thema Depression einen so mitreißenden, unterhaltsamen und klugen Abend kreieren kann - doch "Next To Normal" schafft diese außergewöhnliche Gratwanderung.

"Es ist die bewegende, dramatische Geschichte einer an sich ganz durchschnittlichen Mutter, die manisch-depressiv ist. Wir erleben die Auseinandersetzung mit der Krankheit - nicht nur ihre eigene, sondern auch die ihrer Familie. Wie gehen sie damit um? Werden sie davon zerstört, oder wachsen sie, werden sie heilen? Es ist aber keineswegs eine Krankenakte, sondern eine berührende Story mit viel Humor", schwärmt auch Musical-Star Pia Douwes. Sie verkörpert nun auch in Wien die zerrissene Hauptrolle. "Als ich das Stück zum ersten Mal gesehen habe, wusste ich: Das muss ich spielen!"

Von 26. April bis 1. Mai gastiert das Musical erstmals in Wien. Karten gibt es unter www.ticketkrone.at und 01/588 85-100.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Spanische Liga
Atletico nur 0:0, aber Barca noch nicht Meister!
Fußball International
Italien-Wahnsinn
Juve besiegt! Napoli macht Serie A wieder spannend
Fußball International
Nach 5:0 gegen Swansea
Manchester City weiter auf Rekordjagd
Fußball International
Schweizer Liga
Hütters Young Boys fehlt noch ein Sieg zum Titel
Fußball International
Abstieg fast sicher
Köln schafft Remis nach 0:2-Rückstand!
Fußball International

Für den Newsletter anmelden