Di, 12. Dezember 2017

17. März

17.03.2016 09:14

Triff Star-DJ Antoine in Wien

Vierfach Platin, zwei Millionen Fans auf Social Media, über 500 Millionen Views  auf YouTube: Star-DJ Antoine ("Welcome to St. Tropez") ist am 17. März in Wien, um beim DJ-Contest "Kick The Mix" im Rahmen der Swatch Night Österreichs Nachwuchs-DJ zu suchen. Zwei City4U-Fans können den Schweizer treffen - bei einem City4U-Meet & Greet!

Am 17. März ist DJ Antoine in Wien, vorab nahm er sich für City4U Zeit:

City4U: Am  18. März kommt dein neues Album "Provocateur", nervös?
DJ Antoine: Ich habe Albträume: Zwei Jahre arbeitete ich daran, von 60 Songs sind 17 geblieben. Aufgenommen haben wir im Studio in Santorin, wo auch Justin Bieber sein Album produziert hat.


Du bist gelernter  Kaufmann, wie wurdest du zum DJ?
Ich war immer schon ein Entertainer und in Discos hab ich mich immer geärgert, wenn der DJ schlechte Platten aufgelegt hat  und  alle vom Dancefloor gegangen sind. Das muss man anders machen,  war meine Einstellung, und heute fülle ich Hallen.


Am 17. März suchst du im Chaya Fuera Österreichs Nachwuchs-DJ, was muss er können, um zu siegen?
Aura, Emotionen, Auftreten,  Musik - er muss mich entertainen.  Wiener sind super Leute, ich liebe Wiens Clubs!


Was sind deine Lieblingsclubs  in der City?
Der Prater Dome, die Passage und privat bin ich gerne in der Albertina Passage: gutes Essen, Jazz, Vocal House


Deine Freundin (Anm.: ehemaligen Freundin von Noah Becker, das Model Laura Zurbriggen) ist 21 Jahre jung, stört der Altersunterschied?
Nein, ich bin zwar 40 Jahre alt, aber immer mit jungen Leuten zusammen, das hält mich auch jung.

Über Swatch Up Your Night - "Kick The Mix"

Am 17. März feiert der erfolgreichste DJ der Schweiz den Kick-off zum landesweiten DJ-Wettbewerbes "Kick The Mix" von Swatch im Chaya Fuera, Kandlgasse 19-21, 1070 Wien. Einen Tag später erscheint sein neues Album "Provocateur", featuring Akon, Jay Sean, Timati. An den Turntables stehen das Elektro-Duo MÖWE, Rudy MC und die DJs 2:tages:bart. In Zusammenarbeit mit führenden Clubs aus der ganzen Welt organisiert der Swatch Club diese ganz besondere Partynacht mit trendigen DJ’s, Mapping- und Lichtinstallationskünstlern. Das Besondere dabei: Die Tickets gibt es nicht zu kaufen - die Veranstaltung ist exklusiv für Member des Swatch Club. Gratis-Registrierung unter www.swatch.at/yournight.

Was: Swatch Up Your Night - "Kick The Mix"

Wann: Donnerstag, 17. März 2016, 22:00 Uhr

Wo: Chaya Fuera, Kandlgasse 19-21, 1070 Wien

Guest-List only! Die Veranstaltung ist exklusiv für Swatch Club Mitglieder! Gratis-Anmeldung unter www.swatch.at/yournight

Ihr wollt DJ-Antpine persönlich treffen? City4U verlost ein Meet&Greet! Schick uns eine Mail an office@city4u.at mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "DJ Antoine und sag uns, warum gerade DU der größte DJ Antoine-Fan bist!

Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 16. März, um 12 Uhr

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden