So, 19. November 2017

Kein Aprilscherz

02.03.2016 10:44

Techno-Legenden Scooter live in Wien zu Gast

It's gettin' hardcore! 23 Top-Ten-Hits, 30 Millionen verkaufte Tonträger und mehr als 90 Gold- und Platin-Awards weltweit - Scooter sind Deutschlands erfolgreichster Chart-Act seit Einführung der Singlecharts. Am 1. April kommen sie in die Marx Halle nach Wien und begeistern mit einer grandiosen Bühnenshow und einer einzigartigen Live-Performance.

Mehr als 30 Millionen verkaufte Tonträger, mehr als 80 Gold- und Platinschallplatten aus aller Welt, mehr als 20 Top-10-Platzierungen, Chart-Platzierungen en masse sowie eine Sammlung hochkarätiger Musikpreise: Scooter, bestehend aus H.P. Baxxter, Phil Speiser und Michael Simon, sind die erfolgreichste deutsche Band seit Einführung der Single-Charts im Jahr 1957.

Hyper Hyper! Live begeistern Scooter bereits seit Jahrzehnten ihre Fans im In- sowie Ausland, seit Anfang des Jahres sorgt Frontmann H.P.Baxxter zudem als "DSDS - Deutschland sucht den Superstar"-Juror für Stimmung. Ihre Single ‚Can't Stop The Hardcore', ein fast akustischer Song mit genial bekloppten Lyrics, gilt als "Trinklied für die Ewigkeit" und bildet die perfekte Hymne für ihre Shows. Zudem haben sie unlängst ihr neues Studioalbum "Ace" veröffentlicht.

In kaum einem anderen Bereich setzt die Band sich so konsequent über gängige Dance-Klischees hinweg, wie bei ihren Bühnenshows, einer Mischung aus Punk, Rock'n'Roll und von demonstrativem Größenwahn geprägter Selbstdarstellung. Im April ist es nun soweit: Rund eineinhalb Jahre nach ihrem letzten Besuch sind Scooter erneut in Wien zu Gast, werden am 1. April in der Marx Halle für bombastische Stimmung sorgen.

Der Support kommt von niemand Geringerem als "Masters Of Dirt"-Mastermind Georg Fechter. Bekannt für seine wilden Performances und seinen Deep & Dirty Sound erwartet die Besucher ein sensationelles DJ-Set aus Electro, Techno sowie Drum’n’Bass. Im Anschluss wird in der Marx Halle zur "ClassiX"-Aftershowparty geladen. Alle weiteren Infos und auch Tickets finden Sie auf der Homepage der Techno-Legenden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden