Do, 22. Februar 2018

"AUT" eingeritzt

01.03.2016 16:44

Dominic Thiem: Mit neuer Kampffrisur zum Davis-Cup

Auf der Couch gelegen, mit Freunden telefoniert, dann der Besuch beim Frisör, wo er sich das Kürzel "AUT" für Österreich in die Haare schneiden ließ. So gestaltete Dominic Thiem den Dienstag - am Mittwoch fliegt Österreichs Tennisstar zum Davis-Cup nach Portugal, will in Guimaraes nach vier Niederlagen im rot-weiß-roten Dress endlich seinen ersten Sieg feiern (siehe Video oben).

"Ich werde dafür alles geben", zeigte sich Dominic Thiem am Montag auf der Pressekonferenz in Wien nach seiner Rückkehr aus Südamerika höchst motiviert (siehe Video oben). Daviscup-Kapitän Stefan Koubek freut sich schon auf seine Nummer eins. "Sein Lauf hat allen imponiert, die Euphorie ist groß. Dominic wird unserem Team extrem helfen!"

Olympia nicht so wichtig
Ein Start bei den Olympischen Spielen ist allerdings noch nicht fix eingeplant. "Tennis hat bei Olympia nicht so einen hohen Stellenwert, ähnlich wie Fußball", meint Thiem. "Beim Tennis hat für mich ein Triumph bei einem Grand Slam oder Masters Series einfach mehr Bedeutung."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden