Mi, 13. Dezember 2017

Fragebogen ausfüllen

03.03.2016 06:09

"Krone Tierecke" bittet Hundehalter um Mithilfe

Ihre Meinung ist gefragt! Wir von der "Krone Tierecke" sind immer auf der Suche nach neuen Ideen, wie die Wünsche von Hundebesitzern durch innovative Online-Dienste (Webseiten, Apps, Foren, Online-Shops,… ) erfüllt werden können. Unterstützen Sie uns und füllen Sie unseren Fragebogen aus - alle Teilnehmer erhalten eine kleine Überraschung!

Sie wollten schon immer in die Gestaltung neuer Online-Produkte für Hundebesitzer eingebunden sein? Die "Krone Tierecke" gibt Ihnen nun die Möglichkeit dazu - denn Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir möchten wissen, was sich Hundefreunde und -halter von Webseiten, Apps, Foren und Online-Shops rund um den besten Freund des Menschen wünschen.

Kleine Überraschung für eingesendete Fragebögen
Füllen Sie jetzt unseren Fragebogen aus und helfen Sie mit, neue Online-Produkte für Hundefreunde noch besser zu machen. Schreiben Sie uns eine Mail mit dem Betreff "Fragebogen" an tierecke@kronenzeitung.at, Sie erhalten ein PDF zum Ausdrucken und Ausfüllen. Jeder Tierfreund, der einen vollständig ausgefüllten Fragebogen retourniert und uns seine Postanschrift zukommen lässt, erhält eine kleine Überraschung!

Sie können aber auch ganz einfach und unkompliziert online mitmachen: Den Fragebogen finden Sie HIER! Wir bitten um Verständnis, dass für die Online-Fragebögen die Überraschung nur dann verschickt werden kann, wenn Sie am Ende Ihre Mailadresse zur Kontaktaufnahme hinterlassen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).