Do, 19. Oktober 2017

Schwalben-Einlage

29.02.2016 21:23

Van Gaal zappelt – und das Netz zerkugelt sich

"Ich muss meine Emotionen wohl besser unter Kontrolle haben", sagte Manchester-United-Trainer Louis Van Gaal nach seiner Schwalben-Einlage. Beim 3:2-Sieg gegen Arsenal am Wochenende ging Van Gaal aus Demonstrationszwecken vor dem vierten Schiri theatralisch zu Boden (siehe Video oben). Jetzt lacht das ganze Netz drüber.

"Zum Schreien komisch" findet Englands Presse Van Gaals Einlage. Vor allem aber die sozialen Medien sind voll mit lustigen Hommagen an die höchst spezielle Schwalbe des exzentrischen Trainer-Stars. Der am Boden liegende Van Gaal wird in verschiedene Situationen montiert - unter anderem vor eine Stripperin - und so der Lächerlichkeit preisgegeben. Hier eine Auswahl:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).