Di, 24. Oktober 2017

CL-Achtelfinale

16.02.2016 22:34

Ibrahimovic führt PSG zu knappem 2:1 gegen Chelsea

Paris St.-Germain ist im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Chelsea nicht imstande gewesen, die angestrebte Vorentscheidung herbeizuführen. Die favorisierten Franzosen setzten sich zu Hause lediglich mit 2:1 durch und müssen damit vor dem Rückspiel am 9. März zittern. Benfica Lissabon besiegte Zenit St. Petersburg im zweiten Eröffnungs-Duell der K.-o.-Phase mit 1:0.

Frankreichs Serienmeister hatte in der Anfangsphase mehr vom Spiel, Chelsea fing sich aber Mitte der ersten Hälfte. Einen Kopfball von Diego Costa aus kurzer Distanz entschärfte PSG-Keeper Kevin Trapp (23.). Auf der Gegenseite fälschte John Obi Mikel einen zentral angetragenen Freistoß von Superstar Zlatan Ibrahimovic unhaltbar für Thibaut Courtois ins eigene Tor ab (39.).

Ibrahimovic mit 10. Tor im 9. Pflichtspiel in Serie
Ibrahimovic hat in seinen vergangenen neun Pflichtspiel-Einsätzen damit zehn Tore erzielt. In Champions-League-Partien traf der Schwede zum dritten Mal in Serie. Mikel schlug aber noch vor der Pause zurück. Dem Nigerianer fiel nach einem Eckball von Willian in der Nachspielzeit am Fünfer der Ball vor die Beine, er erzielte das möglicherweise noch wichtige Auswärtstor (45.+1).

Der eingewechselte Edinson Cavani rettete den Parisern nach Idealzuspiel von Angel di Maria noch eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel (78.). Die Champions-League-Duelle der beiden vergangenen Jahre zwischen PSG und Chelsea waren jeweils durch die Auswärtstorregel entschieden worden. 2014 setzten sich die Londoner im Viertelfinale durch, im Vorjahr im Achtelfinale die Pariser nach Verlängerung.

Erste Chelsea-Pleite unter Neo-Coach Hiddink
In der Runde der letzten acht war für PSG, in der Liga kaum gefordert, zuletzt dreimal in Folge Endstation gewesen. 23 Pflichtspiele ist der französische Tabellenführer mittlerweile ungeschlagen. Für Chelsea setzte es nach deren zwölf wieder eine Niederlage - die erste unter Interimscoach Guus Hiddink, der im Dezember nach der Trennung von Meistermacher Jose Mourinho übernommen hatte.

Benfica müht sich gegen Zenit zu 1:0-Sieg
Benfica, zuletzt 2012 im CL-Viertelfinale, tat sich gegen St. Petersburg lange sehr schwer. Erst ein Kopfball von Jonas nach einer Freistoßflanke von Gaitan in der Nachspielzeit brachte den aufgrund der Spielanteile verdienten Siegestreffer (91.). Zenit, im Herbst Sieger der Champions-League-Gruppe mit Rapid Wiens Europa-League-Gegner Valencia, hatte seit zweieinhalb Monaten kein Pflichtspiel mehr bestritten.

Die Ergebnisse:
Paris St. Germain - Chelsea 2:1 (0:0)
Paris, Prinzenpark
Tore: Ibrahimovic (39.), Cavani (78.) bzw. Mikel (45.)

Benfica Lissabon - Zenit St. Petersburg 1:0 (0:0)
Lissabon, Estadio da Luz
Tor: Jonas (91.)
Gelb-Rote Karte: Criscito (90.)

Rückspiele am 9. März

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).