So, 19. November 2017

Diät-Geheimnis

21.01.2016 10:08

Barbara Schöneberger: Darum ist sie so schlank

Barbara Schöneberger hat in letzter Zeit sichtlich viele Kilos verloren. Dem "Closer"-Magazin gestand sie jetzt ihr Diät-Geheimnis: "Ich habe viel geschlafen. Echt! Regelmäßig und viel geschlafen, das hilft wirklich. Dann kann man auch normal essen."

Damit ist die 41-Jähige nicht allein. Viele Promi-Frauen schwören auf den "Schlank im Schlaf"-Trend. Damit ist eine Insulin-Trennkost gemeint. Dahinter steckt, dass man abends auf insulinfördernde Kohlenhydrate verzichtet. Am Abend sollte man sich also an Hähnchen oder Gemüse halten. Den Rest des Tages, sprich morgens und mittags, darf geschlemmt werden.

Nachts können keine Fettzellen abgebaut werden, wenn der Insulinspiegel zu hoch ist. Ein ausgewogener Hormonhaushalt führt also dazu, dass man im Schlaf abnehmen kann. Dieser neue Trend hat einen weiteren Vorteil: es handelt sich um eine Ernährungsumstellung und keine quälende Diät. Daher ist kein Jo-Jo-Effekt zu befürchten.

Video: Robbie W. zur "Krone" über seine "Fuck me!"-Diät

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden