Sa, 21. Oktober 2017

Einfach himmlisch!

11.12.2015 06:00

Model-Engel bezaubern in sinnlichem Weihnachtsclip

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkind, sondern auch wunderschöne Model-Engel, die uns wenige Wochen vor dem Fest in Vorweihnachtsstimmung versetzen. In diesem Jahr schweben die Schönheiten wie Behati Prinsloo, Lily Aldridge, Adriana Lima oder Alessandra Ambrosio in heißen Dessous durch die ewige Stadt Rom. Sehr (be)sinnlich!

Einen Tag, nachdem die große Victoria's-Secret-Show in den USA ausgestrahlt wurde, beschenkt der Dessous-Hersteller seine Fans erneut: Im sinnlichen Weihnachtsclip schweben insgesamt 15 Engel in heißen Dessous der aktuellen Kollektion durchs vorweihnachtlich verschneite Rom.

Den rund zweiminütigen Clip gibt's oben zum Anschauen, die schönsten Bilder hier zum Durchklicken:

Und sie essen doch!
Sexy Posen, heiße Dessous und perfekt trainierte Körper ist das Erfolgsgeheimnis von Victoria's Secret. Schon vor der Show, die ja bereits Anfang November in New York aufgezeichnet wurde, verrieten die Engel ihr knallhartes Trainingsprogramm.

Umso lustiger ist dann ein Clip aus der "Late Show With Stephen Colbert", der derzeit im Netz die Runde macht. Darin lässt der Moderator Adriana Lima, Behati Prinsloo und Taylor Hill ordentlich reinhauen: "Es gibt natürlich nur eine Sache, bei der ganz Amerika Victoria's-Secret-Engel gerne sehen würde", konstatierte er - und Model Adriana Lima kam schnell dahinter: "Einen riesen Berg Buffalo Wings verdrücken!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).