Do, 14. Dezember 2017

Titelkandidat

07.12.2015 12:33

EURO 2016: Belgien hofft auf Superstar De Bruyne

Einmal Zweiter (1980), einmal Dritter (1972): Die belgische Fußballnationalmannschaft hat in der Vergangenheit bereits bewiesen, dass bei Europameisterschaften mit ihr zu rechnen ist. Bei der EURO 2016 in Frankreich werden die Belgier wieder mit einer Mannschaft an den Start gehen, der durchaus der Einzug ins Halbfinale zuzutrauen ist. Dabei ruhen die Hoffnungen von Trainer Marc Wilmots und der gesamten Nation auf Superstar Kevin De Bruyne.

Der 24-jährige Offensivakteur reifte beim VfL Wolfsburg in der deutschen Bundesliga zum Weltklassespieler und wechselte im Sommer 2015 für rund 75 Millionen Euro zu Manchester City in die Premier League. Doch er ist nicht der Einzige im Kader Belgiens, der den Unterschied ausmachen kann.

Auch Torhüter Thibaut Courtois (Chelsea), Vincent Kompany (Manchester City), Marouane Fellaini (Manchester United), Eden Hazard (Chelsea) und Christian Benteke (Liverpool) zählen zum Besten, was Europas Fußball derzeit zu bieten hat.

Erste EM-Teilnahme:
1972

Größte EM-Erfolge:
Vize-Europameister 1980, Dritter 1972

Quali-Ergebnisse:
7 Siege, 2 Unentschieden, 1 Niederlage
Andorra 6:0 (H)
Bosnien-Herzegowina 1:1 (A)
Wales 0:0 (H)
Zypern 5:0 (H)
Israel 1:0 (A)
Wales 0:1 (A)
Bosnien-Herzegowina 3:1 (H)
Zypern 1:0 (A)
Andorra 4:1 (A)
Israel 3:1 (H)

Beste Quali-Torschützen:
De Bruyne und Hazard 5 Tore, Fellaini 4 Tore

Größte Team-Erfolge:
Vierter bei WM 1986, Zweiter bei EM 1980 und Dritter bei EM 1972

Bekannteste aktuelle Spieler:
Thibaut Courtois (Chelsea/Tor)
Vincent Kompany (Manchster City/Abwehr)
Kevin De Bruyne (Manchester City/Mittelfeld)
Eden Hazard (Chelsea/Mittelfeld)
Christian Benteke (Liverpool/Sturm)
Romelu Lukaku (Everton/Sturm)

Länderspiele gegen Österreich:
13. Dezember 1925: Belgien - Österreich 3:4
22. Mai 1927: Österreich - Belgien 4:1
8. Jänner 1928: Belgien - Österreich 1:2
11. Dezember 1932: Belgien - Österreich 1:6
11. Juni 1922: Österreich - Belgien 4:1
14. Oktober 1951: Belgien - Österreich 1:8
23. März 1952: Österreich - Belgien 2:0
24. Mai 1959: Belgien - Österreich 0:2
14. Juni 1959: Österreich - Belgien 4:2
22. März 1978: Belgien - Österreich 1:0
28. März 1979: Belgien - Österreich 1:1
2. Mai 1979: Österreich - Belgien 0:0
12. Oktober 2010: Belgien - Österreich 4:4
25. März 2011: Österreich - Belgien 0:2

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden