Sa, 25. November 2017

Alkbottle & Zombies

06.12.2015 18:20

Weihnachtsgigs: Rock und Punk statt Besinnlichkeit

Es muss nicht immer besinnlich, still und leise sein. Das Weihnachtsfest kann man auch mit Bomben und Karacho begehen - so wie alljährlich zwei Aushängeschilder der heimischen Musikszene. Zum einen die kultigen Meidling-Rocker Alkbottle, zum anderen das Psycho-/Horrobilly-Kollektiv Bloodsucking Zombies From Outer Space, die beide zu exaltierten Weihnachtspartys laden.

"Wir schenken uns heuer wieder nix!" Wenn die Bottle Buam vor Weihnachen diese Ankündigung machen, verheißt das seit 1992 nur Gutes, denn dann befinden sich die fünf Könige aus Wien-Meidling wieder mit ihrer legendären "Fett wia Christkindl Tour" im Tiefflug über unser Land und lassen die Glutaugerln der Fans glänzen und den Alltag für zweieinhalb Stunden vergessen.

Gegen Kitsch, für Schnaps
Ein Pflichttermin für alle, die der alljährlichen weihnachtlichen Kitschüberflutung wenigstens für ein paar Stunden entfliehen möchten. Dazu es braucht eben unbedingt so Kracher, wie "Fucking Christkind", "Der Alkochrist", "Christkind auf Trip" und "Ho Ho houbt's es no a Bier", oder einer stimmungsvollen Christbaumschändung, oder auch der wohltätigen Schnapsengerl-Spendenaktion für Obdachlose, "Dicht ins Dunkel", die dieses Fest für einen echten Bottlehead erst erträglich machen.

Es wäre auch nicht Alkbottle, wenn sie nicht anstatt sich selbst, lieber ihre Fans beschenken und wieder für neue Überraschungen sorgen und womöglich das eine oder andere Packerl mit neuen Songs aufreißen werden. Das Jahr des 25-jährigen Bestehens mit fulminanten Konzerthighlights, wie der Praterwiese, dem Nova Rock, dem Alpenflair in Südtirol und dem legendären Wacken Open Air will natürlich würdig abgefeiert werden, bevor es nächstes Jahr wieder einmal ins Studio geht.

Alle Weihnachtstermine im Detail: 7. Dezember Mark/Salzburg, 11. Dezember Stereo/Klagenfurt, 12. Dezember ppc/Graz und der traditionelle Abschluss am 19. Dezember im Wiener Gasometer.

Horröses Weihnachtsfest
Dort haben die Bottle Buam auch Konkurrenz, denn am selben Tag lädt die heimische Horrorbilly-Institution Bloodsucking Zombies From Outer Space zur traditionellen Weihnachtssause in der Szene Wien. Bereits zum neunten Mal findet die "Unholy X-Mass Jamboree" statt und wird vor dem Heiligen Abend und der besinnlichen Zeit noch einmal für ordentlich Lärm sorgen. Keine Frage, dass die Zombies dabei ihre größten Hits und sicher auch die eine oder andere Überraschung feilbieten werden. Unterstützt werden sie von KnowFX und Igel vs. Shark.

Tickets für alle vorweihnachtlichen Veranstaltungen erhalten Sie unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden