Mi, 23. Mai 2018

Minnesota-Niederlage

26.11.2015 09:47

Vanek-Tor zu wenig: "Sind schlampig geworden"

Das neunte Saisontor von Thomas Vanek in der National Hockey League (NHL) hat nicht gereicht. Minnesota unterlag trotz des 1:0-Führungstreffers seines Toptorschützen Vancouver mit 2:3. "Es war eine dieser Nächte, wo wir dachten zu gewinnen, aber wir haben die Chancen nicht genützt", sagte Vanek. "Wir haben im ersten Drittel eine solide Heimpartie gespielt, doch dann sind wir schlampig geworden."

Der 31-jährige Steirer schloss am Mittwoch bei seinem Überzahl-Tor eine finnische Ko-Produktion über Mikael Granlund und Mikko Koivu mit einem Schlagschuss über den Fanghandschuh seines ehemaligen Teamkollegen Ryan Miller ab. Danach drehte Radim Vrbata mit zwei Treffern die Partie, das 2:3-Anschlusstor von Charlie Coyle in der 59. Minute kam zu spät.

Michael Raffl blieb indes bei der 1:3-Niederlage seiner Philadelphia Flyers bei den New York Islanders zum fünften Mal hintereinander ohne Scorerpunkt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
ÖFB-Legionär
Mwene wechselt zu Mainz 05 in die Bundesliga
Fußball International
CL-Finale
Lyon und Wolfsburg kämpfen um das Triple
Fußball International
Kriminal-Statistik
Krawall-Klub Rapid: Anzeigen haben sich verdoppelt
Fußball National
Vincenzo Iaquinta
Mafia-Klage! Weltmeister soll sechs Jahre bekommen
Fußball International
„Uns fehlen die Worte“
RB-Boykott: Dortmund-Spende für Austria Salzburg
Fußball International
Finanzverstöße
Milan droht Ausschluss aus der Europa League
Fußball International
Mit Spannung erwartet
Serena Williams: Comeback bei French Open
Tennis

Für den Newsletter anmelden