So, 22. Oktober 2017

Geheimnis gelüftet

23.11.2015 10:23

Foo Fighters bieten EP „Saint Cecilia“ gratis an

Die Foo Fighters haben das Geheimnis um den Countdown auf ihrer Homepage gelüftet: Nachdem dort seit Wochen ein Zähler gen Null lief, kann nun die EP "Saint Cecilia" gratis heruntergeladen werden. Eigentlich wollte man mit den fünf Songs "das Leben und die Musik feiern", wie Sänger Dave Grohl schreibt. Nach den Terroranschlägen in Paris hätte das Projekt nun aber "einen gänzlich anderen Ton".

Das Konzept um die EP hat man im Oktober entworfen. Die Idee der US-Band war, mit dem Ende der Welttournee den Fans etwas zurückzugeben. Nach den Anschlägen in der französischen Hauptstadt habe man eine andere Intention: "Hoffentlich bringen die Songs ein bisschen Licht in diese manchmal dunkle Welt. Um uns daran zu erinnern, dass Musik Leben ist und dass Hoffnung und Heilung Hand in Hand mit Liedern gehen."

Man sei in Gedanken bei den Opfern von Paris und ihren Angehörigen, betont Grohl weiters und verspricht: "Wir werden zurückkommen und das Leben und die Liebe mit euch durch unsere Musik feiern." Die Foo Fighters gastierten nur zwei Tage vor den Attacken in Frankreich in der Wiener Stadthalle. Nach den Anschlägen hat die Gruppe ihre Europatournee abgebrochen.

Die Gratis-EP kann man sich übrigens unter www.saintceciliaep.com runterladen.

Lesen Sie auch:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).