So, 17. Dezember 2017

Deutsche Bundesliga

21.11.2015 08:19

Video: Peinlich-Eigentor von Weltmeister Hummels

Der Hamburger SV hat im Freitagsspiel der deutschen Bundesliga Borussia Dortmund 3:1 bezwungen und dem BVB die erst zweite Saison-Niederlage zugefügt. Neben der sportlichen Überraschung gab es im ersten Bundesligaspiel seit den Terroranschlägen von Paris scharfe Einlasskontrollen wie selten zuvor und zwei Schweigeminuten. Im Video oben sehen Sie die Highlights vom Spiel, unter anderem ein Peinlich-Eigentor von Weltmeister Mats Hummels, der den Ball unbedrängt ins eigene Gehäuse köpfte.

Nach den Schreckenstagen von Paris für das deutsche Nationalteam und der folgenden Absage des Länderspiels in Hannover wegen Hinweisen auf einen Anschlag konnte am Freitagabend in Hamburg von einem normalen Fußballspiel keine Rede sein. Bevor im Volksparkstadion vor 57.000 Zuschauern der Ball rollte, wurde es aber emotional.

Zwei Schweigeminuten
Gleich zwei Schweigeminuten gab es vor dem Anpfiff: Eine zu Ehren des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Schmidt und eine für die Opfer von Paris. Die Attentate von Frankreich und ihre Folgen hatten ein hohes Sicherheitsaufkommen in und um der Arena ausgelöst. 600 statt der üblichen 450 Ordner waren im Einsatz, auch die Polizei war entsprechend präsent.

HSV klar überlegen
Sportlich lenkten die Hausherren das Match rasch in eine eindeutige Richtung: Nach Treffern von Pierre-Michel Lasogga per Elfmeter (19.), Lewis Holtby (41.) und einem Eigentor von Mats Hummels (55.) lag der HSV bereits nach einer Stunde 3:0 in Front. Das 15. Saisontor von Aubameyang war für die Tuchel-Elf zu wenig (86.).

Für die Hanseaten, die mit 18 Punkten auf den achten Platz vorrückten, war es bereits der fünfte Sieg gegen den BVB aus den letzten sieben Duellen. ÖFB-U21-Teamspieler Michael Gregoritsch wurde beim HSV drei Tage nach seiner Gala im Ländervergleich gegen Deutschland in der 71. Minute eingewechselt.

Die Ergebnisse der 13. Runde:
Freitag
Hamburger SV - Borussia Dortmund 3:1
Samstag
Borussia Mönchengladbach - Hannover 96
VfL Wolfsburg - Werder Bremen
VfB Stuttgart - FC Augsburg
Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen
1. FC Köln - FSV Mainz 05
FC Schalke 04 - Bayern München
Sonntag
Hertha BSC Berlin - 1899 Hoffenheim
SC Ingolstadt 04 - SV Darmstadt

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden