Mo, 21. Mai 2018

Südamerika

18.11.2015 11:06

Erster Sieg für Argentinien in WM-Qualifikation

Argentinien hat in der Qualifikation für die Fußball-WM 2018 in Russland mit dem ersten Sieg im vierten Spiel Boden gut gemacht. Trotz des Fehlens von Superstar Lionel Messi besiegte der Vizeweltmeister am Dienstag Gastgeber Kolumbien 1:0 (1:0). Das einzige Tor bei tropischen Temperaturen in Barranquilla erzielte in einer umkämpften Partie Lucas Biglia von Lazio Rom (19.).

Zuvor hatten die "Gauchos" zu Hause gegen den Überraschungs-Tabellenführer Ecuador verloren und gegen Brasilien und Paraguay jeweils remisiert. Ecuador steht nach dem 3:1-Auswärtssieg beim punktlosen Schlusslicht Venezuela, dem vierten Sieg im vierten Spiel (12 Punkte), weiterhin souverän vor Uruguay (9), Paraguay, Brasilien, Chile (je 7) und Argentinien (5) an der Spitze.

Auch Brasilien erfolgreich
Der fünffache Weltmeister Brasilien kam daheim in Salvador da Bahia gegen Peru zu einem souveränen 3:0-Erfolg. Bayern-Flügelstürmer Douglas Costa erzielte dabei in der 22. Minute das erste Tor. Renato Augusto (57.) und Filipe Luis (76.) sorgten für die weiteren Treffer der "Selecao".

Der zweifache Weltmeister Uruguay fügte indes Copa-America-Sieger Chile mit einem klaren 3:0-Heimerfolg die erste Niederlage in der laufenden Qualifikation zu. Paraguay setzte sich vor eigenem Publikum 2:1 gegen Bolivien durch.

Ergebnisse der südamerikanischen Qualifikation zur Fußball-WM 2018:
Kolumbien - Argentinien 0:1 (0:1)
Barranquilla
Tor: Biglia (19.)
Venezuela - Ecuador 1:3 (0:2)
Maracaibo
Tore: Rosales (90.) bzw. Martinez (15.), Montero (23.), Caicedo (60.)
Paraguay - Bolivien 2:1 (0:0)
Asuncion
Tore: Lezcano (62.), Barrios (65.) bzw. Duk (59.)
Uruguay - Chile 3:0 (1:0)
Montevideo
Tore: Godin (23.), Pereira (61.), Caceres (65.)
Rote Karte: Valdivia (Chile/nach Schlusspfiff wegen Schiedsrichterkritik)
Brasilien - Peru 3:0 (1:0)
Salvador da Bahia
Tore: Douglas Costa (22.), Renato Augusto (57.), Filipe Luis (76.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Sieg gegen die Schweiz
Schweden erobert WM-Titel im Penaltyschießen
Eishockey
Serie A
Inter holt letztes Champions-League-Ticket
Fußball International
Primera Division
Barcelona besiegt Sociedad bei Iniesta-Abschied
Fußball International
Nachwuchs-Fußball
Niederlande holt U17-EM-Titel im Elfmeterschießen
Fußball International
Innenverteidiger
Maresic verlängert bis 2020 bei Sturm Graz
Fußball National
Spieler der Saison
Valon Berisha versteht Zulj-Wahl nicht
Fußball National
Achter Masters-Triumph
Nadal nach Sieg in Rom wieder Nummer eins
Tennis
Große Meisterparty
Teller für Salzburg! Rose feiert mit Liegestützen
Fußball National
1:0 gegen Mattersburg
Salzburg knackt mit Last-Minute-Sieg Punkterekord
Fußball National

Für den Newsletter anmelden