So, 22. Oktober 2017

"kicker"-Statistik

16.11.2015 10:57

Alaba mit Topwerten in deutscher Bundesliga

Die starken Leistungen von Österreichs David Alaba im Trikot von Bayern München spiegeln sich auch in der Statistik wider. Laut dem deutschen Fußball-Fachmagazin "kicker" hat Alaba in den ersten zwölf Bundesliga-Runden mit 979 die zweitmeisten Pässe nach Ilkay Gündogan (990, Borussia Dortmund) und mit 92,13 Prozent die zweitbeste Passquote nach seinem Clubkollegen Rafinha (93,27).

Mit 1.134 Ballkontakten liegt der Bayern-Verteidiger in dieser Kategorie auf Rang vier, den Topwert hält Gündogan mit 1.189 Ballkontakten.

Lob von allen Seiten
Vor wenigen Wochen hob Bayern-Coach Pep Guardiola den ÖFB-Star in den Himmel und meinte: "David Alaba ist unser Gott! Er hat schon fast alle 10 Positionen gespielt." David Alabas Marktwert ist auf unglaubliche 45 Millionen Euro geklettert und er ist somit der wertvollste Verteidiger der Welt.

Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer sprach sogar von einem "Jahrhunderttalent", auf das man bei Bedarf auf allen Positionen zurückgreifen kann.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).