Mi, 22. November 2017

Angriff auf 4. Titel

13.11.2015 11:16

EURO 2016: Weltmeister Deutschland will nachlegen

Als amtierender Weltmeister zählt Deutschland bei der EURO 2016 in Frankreich zu den Topfavoriten. Zwar ging die Quali teilweise etwas holprig vonstatten, doch der vierte EM-Titel der Geschichte ist dem Team von Trainer Jogi Löw auf jeden Fall zuzutrauen.

Nach der erfolgreichen WM 2014 in Brasilien erklärten Miroslav Klose, Per Mertesacker und Philipp Lahm ihren Rücktritt. Besonders der Abschied des Bayern-Stars traf das DFB-Team hart, war Lahm doch über Jahre hinweg auf der rechten Abwehrseite und zuletzt auch im defensiven Mittelfeld eine Bank.

Der letzte EM-Titel liegt nun schon bald 20 Jahre zurück, damals siegten die Deutschen in England in einem spannenden Finale gegen Tschechien (2:1 nach Golden Goal). Zuletzt bei der EURO in Polen/Ukraine setzte es im Halbfinale eine bittere Niederlage gegen Italien (1:2).

Erste EM-Teilnahme:
1972

Größte EM-Erfolge:
Europameister 1972, 1980 und 1996

Quali-Ergebnisse:
7 Siege, 1 Remis, 2 Niederlagen

Schottland 2:1 (H)
Polen 0:2 (A)
Irland 1:1 (H)
Gibraltar 4:0 (H)
Georgien 2:0 (A)
Gibraltar 7:0 (A)
Polen 3:1 (H)
Schottland 3:2 (A)
Irland 0:1 (A)
Georgien 2:1 (H)

Beste Quali-Torschützen:
Thomas Müller 9 Tore, Schürrle und Götze je 3 Tore

Größte Team-Erfolge:
Viermal Weltmeister (1954, 1974, 1990, 2014), dreimal Europameister (1972, 1980, 1996)

Bekannteste aktuelle Spieler:
Manuel Neuer
Thomas Müller
Jerome Boateng
Mario Götze
Bastian Schweinsteiger

Länderspiele gegen Österreich:
25 Siege, 6 Remis, 8 Niederlagen

Letzter Sieg: 3:0 am 6.9.2013 in München
Letzte Niederlage: 1:4 am 29.10.1986 in Wien

Alle EURO-Teams im Überblick:
Spanien
Italien
Slowakei
Nordirland

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden