Di, 21. November 2017

Model wieder Mama

13.11.2015 08:49

Karolina Kurkova: Das Baby ist da!

Karolina Kurkova ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Der ehemalige Victoria's-Secret-Engel und ihr Ehemann Archie Drury hießen nach Söhnchen Tobin, der inzwischen schon sechs Jahre alt ist, nun ihren zweiten Sohn willkommen.

Der Sprecher des Models erklärte: "Supermodel Karolina Kurkova hat mit ihrem Ehemann Archie Drury einen gesunden, wunderschönen kleinen Buben bekommen." Wie der Nachwuchs heißt, blieb jedoch noch geheim.

Die 31-jährige Blondine, die ihren Liebsten 2009 heiratete, hatte in der Vergangenheit verraten, dass sie ihre Rolle als Mutter völlig verändert habe und ihr mehr Macht gab. "Ich fühle mich ganz anders. Wenn man ein Baby bekommt, verändern sich die Dinge einfach. Etwas in dir drin springt um und du wirst diese kraftvolle Big Mama, die es mit allem aufnehmen kann und die alles machen kann. Ich setze mich nie hin. Ich laufe immer herum. Ich bin mir sicher, dass sich andere Mütter genau so fühlen. Ich kümmere mich um das Haus, koche, ich arbeite und laufe über den Laufsteg."

Kurkovas Sohn Tobin wusste hingegen bis vor Kurzem gar nicht, dass seine Mama eine Berühmtheit ist. "Im Fernseher sieht er: 'Das ist Mami!' Aber das dachte er bei jeder Blondine. Jetzt beginnt er, den Unterschied zu erkennen, aber zuvor sahen wir eine Plakatwand und er meinte: 'Wer ist das? Oh, das ist Mami!' Alles war 'Mami', jeder war blond", witzelte die sympathische Tschechin weiter.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden