Fr, 24. November 2017

Basketball

11.11.2015 22:35

Kapfenberg verliert auch dritte Europe-Cup-Partie

Kapfenberg ist im Basketball-Europe-Cup weiter sieglos. Die Bulls kassierten am Mittwochabend im dritten Spiel der Gruppe E auswärts beim italienischen Vertreter FoxTown Cantu Cucciago eine 70:85-Niederlage und sind damit mit drei Punkten nach wie vor nur am Tabellenende zu finden. Cantu sowie STB Le Havre und Boras Basket haben nach je zwei Siegen und einer Niederlage fünf Zähler auf dem Konto.

Die Steirer konnten die Partie in der ersten Hälfte noch völlig offen gestalten, nach einem 24:24 im ersten Viertel erarbeiteten sie sich eine 43:40-Führung. Im dritten Viertel standen die Gäste aber auf verlorenem Posten, zollten der davor disziplinierten Leistung Tribut, zogen mit 9:29 den Kürzeren und konnten diesen Rückstand in der Folge nicht mehr wettmachen. Am Ende gelang mit einem 18:16 im letzten Abschnitt zumindest noch etwas Ergebniskosmetik. Filip Krämer war mit 23 Punkten der beste Werfer auf dem Feld, der US-Amerikaner Shawn Ray brachte es auf 17 Zähler.

Die nächste Chance für Punkte gibt es für die Kapfenberger am 18. November (19.00) im Heimspiel gegen Le Havre zum Auftakt der Rückrunde.

Ergebnis aus dem Basketball-Europe-Cup der Herren vom Mittwoch, 3. Runde, Gruppe E:
FoxTown Cantu Cucciago - ece bulls Kapfenberg 85:70 (40:42)
Beste Kapfenberg-Werfer: Krämer 23, Ray 17
Bereits am Dienstag: Le Havre - Boras Basket 87:76
Tabellenstand: Le Havre 5 Punkte/3 Spiele vor Boras Basket 5/3, Cantu Cucciago 5/3 und Kapfenberg 3/3

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden