Fr, 24. November 2017

Nackt-Dinner

09.11.2015 08:06

Jen Aniston: Sexleben jenseits von Gut und Böse

Jennifer Aniston, die Justin Theroux im August heiratete, ist Berichten zufolge glücklicher als je zuvor und liebt ihr abenteuerliches Leben mit ihrem Frischangetrauten. "Sie sagt, ihr Sexleben ist jenseits von Gut und Böse und Justin ist sehr abenteuerlich", verrät jetzt ein Insider.

Eine ganz besondere Vorliebe habe des Hollywoodpaar, plaudert der Insider gegenüber dem "OK!"-Magazin aus. "Ihr neues Ding ist es, nackt zu essen. Jen sagt, die Ehe hätte Justin leidenschaftlicher gemacht."

Obwohl das Hollywoodpaar hoffnungslos verliebt ist, versucht es dennoch, nicht mehr als vier Stunden täglich miteinander zu verbringen, um den Funken zwischen sich zu erhalten. Der Insider erklärte weiter: "Es gibt keinen Zweifel daran, dass sie sich lieben und dass sie wirklich beste Freunde sind, aber sie achten darauf, nicht zu viel Zeit miteinander zu verbringen. Sie genießen ihren Freiraum einfach zu sehr. Sie flirten per Textnachricht und lieben es, einander Bilder ihrer Eheringe zu schicken."

Der 44-jährige Schauspieler und Drehbuchautor arbeitete für seinen neuen Film "Zoolander 2" in Texas und eröffnete erst kürzlich, wie toll es ist, mit dem Ex-"Friends"-Star verheiratet zu sein. "Es ist fantastisch. Irgendetwas verändert sich auf eine wundervolle Art und Weise und man sieht die Dinge auf eine komische Art anders", verriet er.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden