So, 27. Mai 2018

Umfrage zeigt:

05.11.2015 11:44

Ana Ivanovic zur heißesten Tennisspielerin gewählt

Einer von vier Männern sagt, dass Ana Ivanovic die heißeste Tennisspielerin ist, gefolgt von Maria Scharapowa und Eugenie Bouchard. Die Serbin holt sich den Titel "Heißeste Tennisspielerin der Welt 2015".

Eine Umfrage von Victoria Milan - eine Dating-Webseite für verheiratete und in einer Beziehung stehende Personen - hat 4.589 ihrer männlichen Mitglieder befragt, wer auf den Tennisplätzen für Aufsehen sorgt. Die Ergebnisse zeigen, dass die serbische Schönheit Ana Ivanovic das Rennen gemacht hat. Die Freundin von Manchester-United-Spieler Bastian Schweinsteiger gewann fast ein Viertel der Stimmen.

Scharapowa auf Platz zwei
Dicht gefolgt von der sportlichen Maria Scharapowa, der russische Star, dem die Aufmerksamkeit ihrer männlichen Fans nicht neu ist. Ihr Können auf dem Spielfeld brachte ihr 21 Prozent der Stimmen.

Den dritten Platz sicherte sich die super heiße Kanadierin Eugenie Bouchard mit 19% - fast einer von fünf Männern wählte Sie zur heißesten Spielerin auf dem Platz.

Gründer und CEO von Victoria Milan, Sigurd Vedal, sagte, das Ergebnis zeigt, dass die Kombination aus Talent, Stärke und Schönheit ein großer Reiz ist. "Diese Frauen sind auf dem Höhepunkt - sie gewinnen Spiele und die Herzen ihrer männlichen Fans. Die Kombination aus Talent, Aussehen und Geschick sowie eine hohe Konkurrenzfähigkeit sind sehr sexy" sagt Herr Vedal.

Umfrageergebnis:
4.589 männliche Victoria Milan Mitglieder wurden befragt

1. Ana Ivanovic 24%
2. Maria Scharapowa 21%
3. Eugenie Bouchard 19%
4. Caroline Wozniacki 11%
5. Angelique Kerber 10%
6. Garbine Muguruza 5%
7. Agnieszka Radwanska 4%
8. Serena Williams 3%
9. Petra Kvitova 2%
10. Simona Halep 1%

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden