Mi, 23. Mai 2018

12. November

12.11.2015 09:04

Wake Up&Dance - Tanzt euch wach mit Musik-Duo Möwe

Feiern geht man am Abend oder in der Nacht? Irrtum, heutzutage shaked man sich wach, knapp nach Sonnenaufgang bei den angesagtesten Pre-Work-Partys der Stadt! Die Clubbing-Reihe Wake Up&Dance setzt bei seinem 3. Event auf das beliebte Elektro-Duo Möwe. Für alle Tanzmuffel gibt es Yoga! City4U hat gratis Tickets für euch!

Musik die fröhlich und munter macht, kommt bei #3 von Wake Up&Dance von dem jungen Deep-House-Duo Möwe, die bereits mit Künstlern wie Moby, Robin Schulz oder Lost Frequencies zusammengearbeitet haben. Wer sie kennt weiß, ihre Live-Auftritte sind einnehmend charismatisch und Tanzmotivation garantiert!


Für all jene, die lieber geruhsam in den Tag starten möchten, können bei Schauspielerin und Yoga-Expertin Nathalie Alsisons Yoga-Stunde teilnehmen. Zudem gibt es enspannende Massagen und vitalisierende Smoothies.

Wer keine Tickets gewinnt, braucht aber nicht auf die Party verzichten, denn für 18 Euro gibt es das Allround-Paket: Smoothies, Kaffee & Tee, ein gesundes Frühstück, frische Säften & Refreshments, Massage 2 Go und Yoga - mit 3 Euro Aufpreis - inklusive!

Was: Wake Up & Dance
Wann: Donnerstag, 12. November
Wo: Le Meridien Vienna, Opernring 13-15, 1010 Wien

Ihr wollt dabei sein? City4U verlost 2 Tickets!Poste auf unserer Facebook-Pagemit den Hashtags #Wake Up&Dance und #City4U und schick uns eine Mail an office@city4u.atmit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Wake Up&Dance".

Teilnahmeschluss ist Diestag, 10. November, 12 Uhr.

Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Was ist eure Meinung dazu? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

rza

Das könnte euch auch interesieren:

Secret Party: Werdet zum Star auf dem Red Carpet

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden