Fr, 24. November 2017

„Emoji Keyboard“

04.11.2015 11:44

Tastatur verleiht Nutzern „Emoji-Superkräfte“

Darauf haben Viel-Chatter gewartet: Mit dem "Emoji Keyboard" bringt EmojiWorks eine Tastatur auf den Markt, die den schnellen Zugriff auf die populärsten Bildschriftzeichen erlaubt. Das Keyboard verleihe seinen Nutzern "Emoji-Superkräfte" und lasse sie Smileys und Co. zehn Mal schneller tippen, verspricht der Hersteller.

Das Vokabular des Internets sei gewachsen, an entsprechenden Werkzeugen dafür fehle es aber noch, schreibt EmojiWorks auf seiner Website. Abhilfe schaffen soll das "Emoji Keyboard", indem es die von vielen als mühsam empfundene Suche nach den bunten Symbolen beschleunigt. Wie schnell man das Emoji seiner Wahl tatsächlich findet, dürfte allerdings von der Tastaturversion abhängen.

Angeboten wird diese nämlich in drei Ausführungen: Während die Standard-Tastatur "nur" 47 Emojis bietet, sind es beim Plus-Modell bereits 94 und beim Pro-Keyboard sogar stolze 120, worunter die Übersichtlichkeit dann doch etwas leider dürfte. Wer sich davon nicht abschrecken lässt: Die Preise für die Emoji-Tastatur rangieren zwischen umgerechnet rund 73 und 91 Euro.

Wer noch mehr Emojis wünscht, kann es wie Bastler Tom Scott machten, der mit seinem aus 14 einzelnen Tastaturen bestehenden "Real Life Emoji"-Keyboard schnellen Zugriff auf alle aktuell verfügbaren Emojis ermöglicht. Portabel ist diese Lösung im Gegensatz zur Bluetooth-Tastatur von EmojiWorks dann allerdings nicht mehr:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden