Do, 23. November 2017

Sexy Pin-up-Girl

01.10.2015 06:00

Demi Lovato lässt die Hüllen fallen

Demi Lovato gehört zu den coolen jungen Stars Hollywoods. Auf ihrer Instagram-Seite zeigt sich die schöne 23-Jährige gerne von ihrer sexy Seite. Doch so erotisch und nackt wie jetzt haben wir die Sängerin noch nie gesehen. Für das Magazin "Complex" hat sie die Hüllen fallen und sich ganz wie ein Pin-up-Girl früherer Zeiten oben ohne fotografieren lassen.

"Ich liebe mein 'Complex'-Shooting so verdammt sehr! Danke 'Complex' für die tollen Bilder!", jubelte Lovato auf Instagram, wo sie mehrere heiße Fotos aus dem Magazin veröffentlichte.

Ein Bild zeigt die dunkelhaarige Beauty oben ohne beim Kuscheln mit einem aufgeblasenen Gummiflamingo. Auf einem weiteren Bild ist Lovato oben ohne mit roten Gummibändern an eine aufgeblasene Banane gefesselt.

Die Banane wurde auch für das scharfe Titelblatt-Foto verwendet: Darauf sitzt Lovato im transparenten blauen Höschen und Leo-Print-High-Heels barbusig auf dem Gummiobst. Dabei gewährt sie mit zum Gesicht geführten Händen einen Blick auf ihre Tätowierungen, die sonst nur ihr Liebster, der Schauspieler Wilmer Valderrama, zu Gesicht bekommt.

Kennengelernt hat sie Valderrama 2010 bei einem Kampagnenshooting - und bekam von ihm zuerst einmal eine Abfuhr, wie sie im Interview verriet. Während sie ihm nämllich sagte, "oh mein Gott, du bist so sexy", meinte er, "du bist keine 18. Lass mich!" Danach wurden sie aber "wirklich gute Freunde", so der Star. "Er war in verschiedenen Situationen und während Trennungen für mich da. Als ich älter wurde und wir uns näherkamen, dachten wir uns, dass wir es miteinander probieren sollten. Wir haben es getan und sind quasi seitdem zusammen", erzählte die Sängerin.

Noch mehr Bilder der Sängerin und Schauspielerin:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden