Fr, 15. Dezember 2017

Jugendseite

28.09.2015 12:20

Die wahren Helden: Sport Heroes!

Vier Maturantinnen der zweisprachigen HAK in Klagenfurt haben die Ausstellung "Sport Heroes" organisiert. Unter dem Motto "Know me for my abilties, not my disability" wollen sie dem Behindertensport in Kärnten mehr Aufmerksamkeit schenken.

Silke Paulitsch, Nadine Voggenberger, Lara Hobel und Nadja Bučovnik sind im letzten Schuljahr der zweisprachigen HAK in Klagenfurt. Nebenbei helfen sie bei der Organisation ihres Maturaballs. Und als wäre das nicht genug, haben die Mädels jetzt auch eine zweisprachige Ausstellung organisiert. Im Rahmen ihres Maturaprojektes über Behindertensport entstand "Sport Heroes - Know me for my abilties, not my disability", zu sehen bis Mittwoch in der Klagenfurter Uni.

Die Ausstellung ist in zwei Teile gegliedert: "Der Informationsteil der Ausstellung behandelt die Geschichte des Behindertensports, es gibt einen Kurzfilm, und die Sportler werden vorgestellt", verrät Lara. Im aktiven Teil können sich die Zuschauer auf einem Rollstuhl-Parcours versuchen und im Blindencafé die Welt von Sehbehinderten erleben.

Besonders cool: Rollstuhlbasketballer Christoph Schaschl ist bei der Vernissage dabei: Heute, Montag, 17.30 Uhr @ Uni

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden