Mi, 13. Dezember 2017

Das Dekolleté zählt!

21.10.2015 17:52

Push-ups sind Porno: Cats heiße Styling-Tipps

Auffallen um jeden Preis - das sind wir vom Wiener It-Girl Sabrina Cat ja schon gewöhnt. Aber mit ihrem pinken Dirndl, mit pinker Glitzer-Kette und pinken Pumps wird sie bei der diesjährigen Wiesn bestimmt den Vogel abschießen. City4U hat die 23-Jährige vorab zum Style-Talk getroffen und weiß nun worauf's ankommt - zumindest bei der Cat: "Na aufs Dekolleté, das ist doch eh klar!"

#1. Haare: "Zopferl sind süß."

Bei der richtigen Wiesn-Frisur unterscheidet Sabrina Cat zwischen der Schönwetter-Variante und der Regen-Alternative: "Ich werde die Haare offen tragen, mit Locken. Aber das muss schon der Friseur machen, damit's g'scheit ausschaut." Bei Schlechtwetter tendiert die Kult-Blondine zu zwei Mädchen-Zopferln. Blumenhaarschmuck ist bei jedem Wetter mit an Bord.

#2. Make-up: "Mit Haarspray fixieren, ich kann ja nicht jede halbe Stunde nachschminken!"

Dezentes Nude-Make-up ist Fehlanzeige, Gas geben lautet die Devise: "Ich habe mir ein pinkes Dirndl gekauft, deshalb gibt's bei mir auch pinke Lippen. Auf der Wiesn gehört schon Farbe ins Gesicht! Dann das Make-up mit Fixierpuder oder, noch besser, mit Haarspray fixieren. Am Anfang ist der Haarspray ein wenig komisch, weil er im Gesicht hart wird, aber da gewöhnt man sich schon dran."

#3. Dekolleté: "Die Brüste müssen immer zur Geltung kommen!"

Beim Dekolleté gibt's für die Cat keine Kompromisse, hier zählt nicht "weniger ist mehr", sondern "mehr ist mehr": "Wenn man sich die Taille schon so eng schnürt, dass man keine Luft bekommt, dann müssen wenigstens die Brüste gut ausschauen." Und wer von Natur aus, bzw. mangels Beauty-Doc, nicht ganz so üppig ausgestattet ist, der soll laut der Körbchengröße-G-Trägerin unbedingt einen Push-up-BH nehmen.

#4. Schuhe: "Mit High-Heels schaust aus wie ein Porno-Star."

Wenn's nach der Cat geht, dann keine High-Heels, aber auch keine Ballerinas: "Auf gar keinen Fall Ballerinas zum Dirndl, das ist dann der Kindergarten-Look." Aber auch von High-Heels mit Bleistiftabsätzen rät sie ab: "Oh Gott, bitte keine Porno-Schuhe!" Ihre Wahl fällt daher auf Schnürstiefel mit Absätzen und dazu gibt's pinke Stutzen.

#5. Accessoires: "Die Kette muss über die Brust hängen."

Zweifelsohne wird auch Sabrina Cats Handtascherl pink sein, nicht zu groß, lediglich Handy und Make-up müssen Platz finden. Dafür gibt's die Halskette im XXL-Format: "Ich empfehle längere Ketten, am besten mit einem Herz und ganz viel Glitzer und Perlen. Die Kette muss übrigens über die Brust hängen, ein wenig im Prolo-Style, ich finde das richtig sexy. Außerdem kommen so die Brüste noch mehr zur Geltung."

Die Dirndl-Masche wird Sabrina Cat übrigens in der Mitte tragen: "Wenn ich nicht irre, bedeutet das doch 'Jungfrau'? Dann schauen die Leute wenigstens blöd", lacht die sympathische Wienerin. In diesem Sinn: O' zapft is' - jetzt auch bei der Cat.

cgi

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden