Mi, 22. November 2017

Gleich 2 Kampagnen

14.09.2015 08:46

Rihanna für Puma als sexy Vamp und Sportskanone

Rihanna sorgt nicht nur mit ihrer Musik für Hits, sondern macht sich auch als Designerin immer mehr einen Namen. Seit Kurzem ist die Sängerin nämlich Creative Director von Puma - und ist derzeit in gleich zwei Kampagnen für den Sportschuhhersteller zu sehen. Und die Bilder sind wie immer ganz schön sexy!

Was Rihanna anfasst, wird zu Gold. Erst kürzlich präsentierte die 27-Jährige ihr neues Parfüm, designte bereits Socken und sorgt jetzt als Creative Director und Testimonial für Puma für Aufsehen. In gleich zwei unterschiedlichen Kampagnen ist die Sängerin derzeit zu sehen.

Ihre erste eigene Kollektion präsentiert RiRi gemeinsam mit Rapper Travis Scott. Im schwarzen Kleid und mit sexy Beinschlitz rekelt sich die Chartstürmerin dabei als sexy Vamp vor der Kamera, neben ihr der Rapper, der seinen heißen Sixpack zeigt.

Liebesgerüchte nur gute PR?
Guter PR-Gag oder doch wahre Gefühle? Gleichzeitig mit Veröffentlichung der Kampagne wurden nämlich Gerüchte um eine Liebe zwischen den beiden Musikern laut. Wie US-Medien berichten, wurde Rihanna am Wochenende am Rande der New Yorker Fashion Week knutschend mit Travis Scott erwischt.

Ein Insider erklärte gegenüber Hollywoodlife.com, dass Scott "genau die richtige Dosis eines Bad Boys für Rihanna" habe. Außerdem fügte er hinzu: "Travis ist wirklich witzig. Sie hält ihn für sehr sexy und sie fühlt sich zu diesem Typ hingezogen. Sie hat Spaß mit ihm. Nicht nur, dass Travis in ihren Augen sehr sexy ist, sie liebt seine Musik auch noch. Sie hält ihn für ein rappendes Genie und war schon ein großer Fan, bevor sie ihn zum ersten Mal getroffen hat. Travis hat sehr viel Stil und es macht Spaß, mit ihm abzuhängen. Rihanna genießt seine Gesellschaft im Moment sehr."

Rihanna auch Gesicht der #nomatterwhat-Kampagne
Doch neben all den Liebesgerüchten macht Rihanna auch noch mit ihrer zweiten Puma-Kampagne Schlagzeilen. Neben ihrer neuen Schuhkollektion ist die Sängerin außerdem auch Teil der neuen #nomatterwhat-Kampagne. Auch dazu wurden dieser Tage die Bilder sowie der dazugehörige Spot veröffentlicht:

Der 30-sekündige Clip mit Rihanna in der Hauptrolle trägt den Titel "Rihanna trains for Platinum". Das in Schwarz-Weiß gehaltene Video zeigt die 27-Jährige in einem "Pwrshape" Sport-BH, einem Cap und ein Paar Leggings des Sportswear-Labels gekleidet. Und natürlich trägt Rihanna auch Puma-Sneakers.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden