Sa, 25. November 2017

Sieg für Patriots

11.09.2015 10:14

Tom Brady überragend bei NFL-Saisonstart

Titelverteidiger New England Patriots ist am Donnerstag mit einem Sieg in die neue Saison der NFL gestartet. Der Super-Bowl-Champion gewann daheim im Gillette Stadium vor rund 70.000 Zuschauern gegen die Pittsburgh Steelers 28:21.

Patriots-Quarterback Tom Brady, dessen Sperre von vier Spielen im sogenannten "Deflategate" vergangene Woche von einem Richter aufgehoben worden war, warf Pässe für einen Raumgewinn von 288 Yards und gab zu allen vier Touchdowns seines Teams den entscheidenden Pass. "Es war eine sehr spezielle Nacht, daher war ich aufgeregt", sagte Brady, für den es Schlachtgesänge gab. "Ich denke, dass es ein guter Sieg war."

Rob Gronkowski fing drei der Touchdown-Pässe und hob die Leistung Brady hervor: "Tom war unglaublich. Er ist unser Anführer. Er ist einfach ein großartiger Spieler. Es macht Spaß, mit ihm zusammen zu spielen." NFL-Commissioner Roger Goodell war anders als sonst beim Saisonauftakt wie angekündigt vorsorglich nicht im Stadion. Er hatte Brady wegen "Deflategate" gesperrt, ehe die Sanktion aufgehoben wurde.

Stunden vor der Partie waren Tausende Fans zu Festivitäten außerhalb des Stadions zusammengekommen. Unmittelbar vor dem Kick-off enthüllte der Verein mit einem Feuerwerk und unter Jubel der Fans das blaue Championship-Banner neben der Anzeigetafel. New England war am 1. Februar durch einen 28:24-Erfolg im Super Bowl gegen Titelverteidiger Seattle Seahawks zum vierten Mal seit 2002 Meister geworden.

Bälle hatten zu wenig Luft
Brady war im Zuge des sogenannten "Deflategate"-Skandals gesperrt worden. Dabei war ein mutmaßlicher Verstoß der Patriots im Play-off-Halbfinale gegen die Indianapolis Colts geahndet worden. Bei der Partie hatten elf der zwölf Patriots-Bälle in der ersten Halbzeit weniger Luft als zugelassen.

Die 32 NFL-Teams bestreiten bis 3. Jänner in der "regular season" je 16 Matches. Die Play-offs beginnen am 9. Jänner, der Super Bowl findet am 7. Februar in Santa Clara, Kalifornien, statt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden